SV Werder Bremen Ergebnisse

SV Werder Bremen

Letzte Aktualisierung: Vor 5 Tagen | 22.05.2017 18:46

Ergebnisse und nächste Spiele

FC Bayern München
A
0 : 6
FC Augsburg
H
1 : 2
Borussia Mönchengladbach
A
1 : 4
1. FSV Mainz 05
H
1 : 2
VfL Wolfsburg
H
2 : 1
SV Darmstadt 98
A
2 : 2
Bayer 04 Leverkusen
H
2 : 1
RB Leipzig
A
1 : 3
SC Freiburg
H
1 : 3
FC Schalke 04
A
1 : 3
Eintracht Frankfurt
H
1 : 2
Hamburger SV
A
2 : 2
FC Ingolstadt 04
H
2 : 1
Hertha BSC
A
1 : 0
1. FC Köln
H
1 : 1
TSG 1899 Hoffenheim
A
1 : 1
Borussia Dortmund
H
1 : 2
FC Bayern München
H
1 : 2
FC Augsburg
A
2 : 3
Borussia Mönchengladbach
H
0 : 1
1. FSV Mainz 05
A
2 : 0
VfL Wolfsburg
A
2 : 1
SV Darmstadt 98
H
2 : 0
Bayer 04 Leverkusen
A
1 : 1
RB Leipzig
H
3 : 0
SC Freiburg
A
5 : 2
FC Schalke 04
H
3 : 0
Eintracht Frankfurt
A
2 : 2
Hamburger SV
H
2 : 1
FC Ingolstadt 04
A
4 : 2
Hertha BSC
H
2 : 0
1. FC Köln
A
3 : 4
TSG 1899 Hoffenheim
H
3 : 5
Borussia Dortmund
A
3 : 4
Voraussichtliche Aufstellung und Ergebnisse

Auf dieser Seite findet ihr vor jedem Spieltag die Voraussichtliche Aufstellung für SV Werder Bremen. Wir aktualisieren diese Vorschau bei jeder relevanten Neuigkeit. Zusätzlich geben wir zu jedem Spieler den Spielerstatus an.

Bei Spielern, deren Einsatz auf der Kippe steht, ist zusätzlich eine Alternative angegeben. Diese muss nicht immer genau der Idealposition des Spielers entsprechen, da sich durch einen Wechsel auch taktische Veränderungen ergeben können. Für jeden Spieler in der Voraussichtlichen Aufstellung seht ihr als kleinen Balken auf der linken Seite die Einsatzbilanz der letzten fünf Spiele in dem jeweiligen Wettbewerb: Stand der Spieler in der Startelf? Wurde er eingewechselt? Die Legende unten links enthält weitere Information.

Wenn ihr mit der Maus über den Balken fahrt, erhaltet ihr zusätzliche Infos zum Gegner, geschossenen Toren, Karten oder Vorlagen.

Ergebnisse für alle Wettbewerbe

Nach dem Schlusspfiff einer Begegnung wird auf dieser Seite eine statistische Auswertung mit taktischer Aufstellung, Torschützen, Vorlagengebern und Ein- und Auswechslungen dargestellt. Unter dem Spielfeld findest Du zusätzlich die Auswechselbank.

Über das Dropdown unter dem Vereinsnamen hast Du zusätzlich die Möglichkeit, auch die Ergebnisse aus anderen Wettbewerben wie dem DFB-Pokal, der Champions League, der Europa League oder den Testspielen anzuzeigen.

Deine Meinung?
Kommentare
Dragon6680
Dragon6680 16.05.17

Gnabry?

Benzill
Benzill 16.05.17

Hat sich in der Startformation nicht gerade aufgedrängt...^^

Tommynator
Tommynator 16.05.17

Ich plädiere für Kainz Linksaußen und Junuzovic für Eggestein zentral.

BrotOhneKruste
BrotOhneKruste 16.05.17

U Garcia sollte man als Alternative für links auflisten

spitzenfussball
spitzenfussball 17.05.17

Gnabry war auch kein Heilsbringer gegen Hoffenheim und wie man schon gegen Köln sah, ist er besser als Joker aufgehoben um noch mal den Unterschied auszumachen.

Bei Kainz sehe ich mehr Bereitschaft auch defensiv vollends in die Zweikämpfe zu gehen. Da mangelt es Gnabry noch gehörig, Ball vertändeln oder den Spieler einfach laufen lassen ist gegen den BVB zu riskant.

Ulises Garcia sicher naheliegend, aber ihm fehlt die Spielpraxis. Auch wenn ich ihm das zutraue, werden es Kainz als LV, oder LMF und Eggestein als DMF gut hinbekommen die Offensive des BVB im Gemeinschaftsverbund über die Außen zu stoppen.

Also ideal sehe ich es wiefolgt:

------------Wiedwald--------------
TGS--Sane--Moisander--Vejkovic
------------Delaney----------------------
Bartels--Junuzovic--Eggestein--Kainz
--------------Kruse----------------------

Die größte Gefahr Dembele wird dann sogar im Dreifachverbund Eggestein-Kainz-Vejkovic gestoppt. Junuzovic muss dafür auf rechts rüber um Bartels ein wenig den Rücken frei zu halten und TGS bei Defensivarbeit gegen Reus und Guerreiro zu helfen. Nichtsdestotrotz sehe ich bei dieser Formation das beste Defensiv- und Offensivpotential gepaart.

Auch eine Option wäre es einen zweiten Superjoker neben Gnabry, mit einem Delaney auf die Bank zu setzen. Ein Bargfrede könnte die Defensivrolle ebensogut übernehmen. Es ist unstrittig dass ein Gnabry für das Defensivspiel der ungeeigneteste von allen ist. Was meint ihr? Für U. Garcia sehe ich nur Platz auf der Bank, denn wer sollte raus? Selbst ein Grillisch muss meiner Meinung nach auf die Bank, weil Eggestein für mich ein unermüdlicher laufstarker Spieler ist den es hier braucht.

isi
isi 17.05.17

Sehe ich schwierig. Wir sollten uns hier alle drauf einigen, dass uns die 4er-Kette in alte, sehr schlechte Gewohnheiten zurückwirft.

Das System ist hauptverantwortlich für die neugewonnene (und in den letzten beiden Spielen erstmal vergessene) Stabilität. Ich bin wieder für eine Dreierkette. Wer dann den linken oder rechten Außenpart übernimmt, gilt es noch herauszufinden.

Dragon6680
Dragon6680 17.05.17

Lange Rede kurzer Sinn, Gnabry und Delaney ganz klar von Beginn an S11 in so einem wichtigem Spiel alles andere ist bullshit

isi
isi 17.05.17

Also nach dem letzten Spiel würde ich hier auch mal ganz klar Bargfrede in Spiel bringen. Einen Radius, eine Ballsicherheit, die selbst Delaney ins Staunen versetzt haben sollte. Man vergisst während dieser ganzen Verletzungsphasen von Philipp dann doch, was der Junge alles kann.

Klar, kann man das alles nicht hundertprozentig bewerten, denn er hatte viele Räume und keinen hohen Druck, als er reinkam – dennoch sollten wir hier über ihn nachdenken.

spitzenfussball
spitzenfussball 17.05.17

sehe ich auch so, denn man sollte sich auch nicht in die Karten schauen lassen. Wenn der Gegner mal ein anderes System spielt als Tuchel erwartet, oder andere Spieler plötzlich spielen, dann ging es doch immer voll in die Hose für Dortmund.

Delaney und Gnabry könnten vielleicht viel wichtiger von der Bank sein. Klar ist doch dass beide bei einigen Gegentoren keine gute Figur machten. Den nötigen Biss hat Bargfrede ganz sicher. Er wird auch auf Dauer einen Fritz vergessen machen.

WerderShef
WerderShef 20.05.17

Würde so spielen:
Wiedwald
Sane Veljkovic Moisander
Bargfrede
Selassie Delaney Junuzovic
Gnabry
Bartels Kruse

spitzenfussball
spitzenfussball 20.05.17

Lass uns Gnabry und Bargfrede rausnehmen aus dem Kader, dann hätte man vielleicht 3:2 gewonnen.^^ xD