13.06.2019 - 10:15 Uhr Autor: Max Hendriks

Was sich gestern Abend schon angedeutet hatte, ist nun fix: Chima Okoroji verlässt den SC Freiburg für ein Jahr und wechselt auf Leihbasis zum SSV Jahn Regensburg.


"Wir haben die Entwicklung von Chima bereits seit mehreren Jahren intensiv verfolgt. Chima ist in der Lage, die Linksverteidigerposition sehr offensiv zu interpretieren, ohne dabei die erforderliche defensive Stabilität zu vernachlässigen. Diese Spielweise soll er nun auch voller Überzeugung und Identifikation beim SSV Jahn einbringen", erläutert Regensburgs Geschäftsführer Christian Keller die Verpflichtung.

"Ich möchte beim SSV Jahn so viel Spielpraxis wie möglich sammeln, meine Stärken ausbauen und an meinen Schwächen arbeiten. Mein Ziel ist es, eine erfolgreiche Saison mit der Jahnelf zu spielen und die gesteckten Ziele zu erreichen", gibt der 22-Jährige zudem seine Ziele für die Zeit beim Zweitligisten an.

Quelle: ssv-jahn.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
4,25 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
2
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE