DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

10.08.2018 - 17:30 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Einige Tage ist es her, da rüffelte Ralf Rangnick einige seiner Spieler für ihre Faulheit im Sommerurlaub. Unter anderem machte Neuzugang Nordi Mukiele seine Hausaufgaben offenbar nicht, für Ernüchterung sorgte bei RB Leipzigs Trainer auch der Umstand, dass Stammkraft Dayot Upamecano sich gehen ließ. Nun hat er ein besonderes Auge darauf.


"Ich finde das nicht so dramatisch", sagt der 60-Jährige im Gespräch mit der "Mitteldeutsche Zeitung" zwar, ergänzt gleichwohl: "Ich finde es eher schade, dass einer wie Upa, der ein riesiges Potenzial hat und klarer Startelfkandidat ist, übergewichtig zum Trainingsstart erscheint. Und zwar so, dass es jeder sehen kann."

Insbesondere missfällt ihm, dass sich zwei der betroffenen Akteure, die "in drei Monaten Urlaub die von uns als Hausaufgabe mitgegebenen 19 Läufe für überflüssig" hielten, später schließlich verletzten. Dabei handelte es sich um die eingangs genannten Franzosen.

Im Gegensatz zu Mukiele ist Upamecano noch immer nicht zurück im Training, sein Wiedereinstieg ist in der kommenden Woche geplant. Und was die Fitness anbelangt, wird die nächste Bestandsaufnahme nicht lange auf sich warten lassen: "Wir haben Upa und Mukiele jetzt klargemacht, dass die Situation in sechs Wochen nicht mehr so sein darf wie bisher. Da haben wir den Daumen drauf. Die sind jetzt in Manndeckung."

Quelle: mz-web.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,55 Note
3,46 Note
4,00 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
12
28
6

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

31% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
42% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • aussenrist90 aussenrist90 5 Fragen 2.947 x gevotet
    10.08.18

    Weiß wer warum er erst so spät ins Training eingestiegen ist?
    Aber somit Orban und Konate S11?

    BEITRAG MELDEN

  • 11.08.18

    Vielleicht war die Schlange am Buffet zu lang.
    Aber mit so einer Ansage kannst Du ihn unmöglich in die S11 packen.

    BEITRAG MELDEN

    • 11.08.18

      Wohl frühestens nach der Länderspielpause ein Kandidat für die Startelf, außer er ist danach immer noch fett.

      BEITRAG MELDEN

  • 11.08.18

    Gab immer wieder mal ein paar erfolgreiche Fettsäcke im Fußball selbst beim heutigen Standard, aber glaub hier wird erstmal abgespeckt haha

    BEITRAG MELDEN

  • 11.08.18

    unser Dicka ist hoffentlich besser in Schuss

    BEITRAG MELDEN