Iago | FC Augsburg

Iago fehlt Augsburg im letzten Saisonspiel gegen Bayern

21.05.2021 - 11:39 Uhr Gemeldet von: silassession | Autor: Robin Meise

Im letzten Bundesligaspiel der aktuellen Saison geht es für den FC Augsburg in einem Gastspiel beim FC Bayern München zur Sache. Die Mannschaft von Coach Markus Weinzierl wird in dieser Begegnung allerdings auf ein Mitwirken von Außenverteidiger Iago verzichten müssen.


„Iago wird ausfallen. Er hat Probleme mit seinem Knie. Er hat die letzten Wochen auch schon immer wieder mit Schmerztabletten gespielt und hat jetzt die Woche nicht trainiert“, so der Trainer, der trotz kleinerer Wehwehchen alle anderen Akteure als fit vermeldet.

Darüber hinaus gab Weinzierl an, dass der brasilianische Abwehrspieler keine längere Auszeit zu befürchten habe: „Iago muss nicht operiert werden. Das wird konservativ behandelt und er wird zum Trainingsstart dann auch wieder hundertprozentig fit sein. Die Zeit wird ausreichen.“

Sicher Ausfallen werden somit Ruben Vargas (Sperre), Felix Uduokhai (Sehnenverletzung im Sprunggelenk) und Iago, der durch Mads Pedersen ersetzt werden könnte. Auch eine Fünferkette sei laut Weinzierl gegen Bayern denkbar.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,83 Note
3,78 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
10
18
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
33% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!