Joshua Sargent | 1. Bundesliga

Steht Sargent in Leverkusen auf dem Zettel?

01.08.2021 - 17:08 Uhr Gemeldet von: PJ | Autor: Nils Richardt

Seit Samstag ist klar: Leon Bailey wird Bayer 04 Leverkusen in diesem Sommer verlassen und in die Premier League wechseln. Aston Villa gab offiziell bekannt, dass eine Einigung erzielt wurde, lediglich letzte Details und der Medizincheck sind noch zu klären bevor der Deal endgültig durch ist.


Der Werkself fehlt damit nun ein Offensivspieler, mindestens ein Neuzugang dürfte also wohl noch kommen. Einen Kandidaten dafür haben die Rheinländer offenbar bereits ausgemacht: Joshua Sargent vom SV Werder Bremen.

Das berichtet zumindest die Bild. Laut dem Boulevardblatt sollen die Leverkusener starkes Interesse an dem US-Amerikaner haben und bereit sein, einen Teil der Bailey-Einnahmen (kolportierte 30 bis 35 Millionen Euro) in Sargent zu reinvestieren.

Werder würde bei einem entsprechenden Angebot wohl nicht nein sagen, der Absteiger ist bekanntermaßen finanziell angeschlagen und auf Spielerverkäufe angewiesen. Unter Wert wollen die Norddeutschen ihre Top-Spieler jedoch nicht abgeben: Sargents Preisschild soll bei rund zehn Millionen Euro liegen – das hatte zuvor bereits andere interessierte Bundesligisten abgeschreckt.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,75 Note
4,04 Note
3,97 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
10
28
32
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
44% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
27% VERKAUFEN!