Kasim Adams | 1. Bundesliga

TSG Hoffenheim gibt Adams an FC Basel ab

21.07.2022 - 18:59 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Innenverteidiger Kasim Adams Nuhu wechselt von der TSG Hoffenheim zum FC Basel in die Schweiz. Bei dem Deal handelt es sich um eine einjährige Leihe. Zuvor wurde sein 2023 auslaufender Vertrag um ein Jahr verlängert.


„Kasim hat das große Ziel, mit Ghana zur Weltmeisterschaft zu fahren und dazu benötigt er unbedingt mehr Spielzeit, als er in der Vergangenheit bei uns erhalten hat. Deshalb haben wir uns gemeinsam dazu entschieden, ihm den Schritt nach Basel zu ermöglichen und nach einem Jahr die Situation neu zu bewerten“, sagt TSG-Direktor Profifußball Alexander Rosen zu dem Transfer des 27-Jährigen.

Basel besitzt nach eigenen Angaben eine Kaufoption für Adams, der bei der TSG Hoffenheim momentan keine größere Rolle spielt.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,05 Note
4,25 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
13
12
3
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
16% KAUFEN!
8% BEOBACHTEN!
75% VERKAUFEN!