Leroy Sané | FC Bayern München

Sané verpasst nach Länderspiel­pau­se wohl weitere Spiele

01.10.2020 - 14:28 Uhr Gemeldet von: Max715 | Autor: Robin Meise

Der FC Bayern München wird in den kommenden Aufgaben auf Leroy Sané verzichten müssen. Der Offensivakteur hat sich eine Kapselverletzung im rechten Knie zugezogen und wird voraussichtlich dann doch etwas länger ausfallen, als zunächst erhofft. Der "kicker" bekräftige jüngst, dass es vier Wochen sein werden. Im Supercup gegen Borussia Dortmund (3:2) setzte der Neuzugang (kam für 45 Millionen Euro von Manchester City) bereits aus.


Ein größeres Risiko, weil die Verletzung an seinem durch einen Kreuzbandriss in Mitleidenschaft gezogenen Knie entstanden ist, besteht laut Angaben von Prof. Christian Fink allerdings nicht. Er hatte im Sommer 2019 das vom Kreuzbandriss betroffene Knie operiert.

Es gebe demnach "keinen Grund zur Besorgnis", denn es sind zwei unterschiedliche Baustellen, die nichts miteinander zu tun haben. Daher handelt es sich bei der Herausnahme des Nationalspielers letztendlich um eine "reine Vorsichtsmaßnahme", wie der Mediziner gegenüber der "t.z." erklärte.

Sané erst am 7. Spieltag wieder eine Option?

Dem "kicker" zufolge wird der 24-Jährige allerdings auch nach der Länderspielpause noch Partien verpassen. Bayern-Trainer Hansi Flick gab öffentlich zuletzt die Hoffnung zu Protokoll, dass Sané nach den Länderspielen wieder dabei sein kann.

Die Münchener spielen dann gegen den 1. FC Düren (15. Oktober, Pokal), bei Arminia Bielefeld am 4. Spieltag der Bundesliga (17. Oktober), gegen Eintracht Frankfurt (24. Oktober, 5. Spieltag), das Gastspiel in Köln (31. Oktober, 6. Spieltag) sowie die Auftaktpartien der Champions-League-Gruppenphase (20./21. Oktober und 27./28. Oktober).

Gemäß Ausfallprognose (4 Wochen) könnte es demnach frühestens Ende Oktober für Sané reichen. Im Anschluss an diese Begegnungen treffen die Süddeutschen am 7. November auf Borussia Dortmund.

Quelle: tz.de | kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
25% KAUFEN!
19% BEOBACHTEN!
55% VERKAUFEN!