Neven Subotic | 1. Bundesliga

Subotic zunächst zurück in Berlin – "Wir führen Gespräche"

02.09.2020 - 15:40 Uhr Gemeldet von: DerDennis | Autor: Fabian Kirschbaum

Die Sache bei Neven Subotic und Union Berlin ist eigentlich klar: Seine Zeit bei den Eisernen soll in diesem Sommer nach nur einem Jahr wieder enden. Der 31-Jährige sagte in dem Kontext zuletzt, dass ihm durchaus mehrere Anfragen vorliegen, er aber nichts überstürzen wolle. Und so gab es nun rund eine Woche später ein Update von seinem Berater Frieder Gamm.


"Wir führen Gespräche. Neven ist sehr offen, was die ganze Welt angeht. Für ihn sind auch kulturelle Erfahrungen interessant", erklärte der 54-Jährige gegenüber der "B.Z.". Nach Angaben des Blatts ist die Vereinssuche allerdings bislang ohne Ergebnis. Eine Spur soll zuletzt sogar nach Japan geführt haben.

Weil aber eben noch kein neuer Klub gefunden wurde, ist die Situation von Subotic, der mittlerweile wieder in Berlin trainiert, unverändert: "Der aktuelle Stand ist, dass Neven bei Union unter Vertrag steht. Und das bis 2021", so Gamm, der den Markt für seinen Schützling weiterhin beobachtet:

"Durch Corona sind die Abläufe auf dem Transfermarkt anders, es wird sicherlich noch den einen oder anderen Dominoeffekt geben." Klar ist, dass alle Parteien auf einen passenden Abnehmer hoffen und weiter sondieren.

Gamm: Subotic will noch drei, vier Jahre als Profi spielen

Falls der erhoffte Dominoeffekt allerdings letztlich nicht eintreten sollte, könnte der ehemalige serbische Nationalspieler sogar ein Eiserner bleiben, wie die "B.Z" mutmaßt. Keine Seite hätte jedoch etwas davon, da vor Subotic nunmehr die Freiburg-Leihgabe Nico Schlotterbeck und Routinier Florian Hübner stehen, was den Posten des linken Verteidigers in der Dreierkette betrifft.

Dass sich der Rechtsfuß auf jeden Fall noch einige Jahre Profi-Fußball zutraut und spielen will, machte Gamm ebenfalls klar: "Für Neven gibt es das klare Ziel, noch drei, vier Jahre als Profi zu spielen."

Als nächstes vielleicht in der Türkei? Denizlispor ist jüngst als neuer Klub in den Fokus gerückt. Eine kolportierte Einigung dementierte Subotics Berater jedoch bereits: "Es gibt keine Einigung, es gibt keinen unterschriebenen Vertrag." Ob es Gespräche gibt oder nicht, gab Gamm aber nicht preis.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,17 Note
-
4,07 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
4
-
23
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
27% KAUFEN!
36% BEOBACHTEN!
36% VERKAUFEN!