Nils Körber | Hertha BSC

Verlänge­rung und Leihe zu VfL Osnabrück

12.06.2018 - 18:00 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Der VfL Osnabrück stattet sich auf der Torwartposition auch für die kommende Saison mit einer Leihgabe von Hertha BSC aus. Statt Marius Gersbeck, der dem Drittligisten die letzten zwei Jahre leihweise angehörte, sich im April aber einen Kreuzbandriss zuzog, verpflichten die Niedersachsen diesmal – wie sich jüngst schon angedeutet hat – Nils Körber.


Nach seinem Zwischenspiel bei Preußen Münster schließt sich der 21-Jährige den Lila-Weißen im Sommer für ein Jahr auf Leihbasis an. Zuvor verlängerte er seinen Vertrag beim Bundesligisten aus der Hauptstadt. Mit Angaben zur Laufzeit hält Berlin gewohnheitsmäßig hinter dem Berg; gemäß dem "kicker" stand eine Verlängerung bis 2020 im Raum.

"Nils hatte in der Vorsaison in Münster nicht nur leichte Phasen. Wir hoffen nun, dass er in Osnabrück die Chance bekommt, sich dauerhaft zu beweisen, um eine ähnlich gute Entwicklung wie Marius zu nehmen. Das Potenzial dafür hat er auf alle Fälle", äußert sich Herthas Geschäftsführer Michael Preetz zum Transfer.

Quelle: herthabsc.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE