Sebastian Griesbeck | 1. FC Union Berlin

Griesbeck angeschlagen aus­ge­wechselt

22.11.2020 - 18:35 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Die Verletzungssorgen von Union Berlin nehmen immer weiter zu. Im Bundesliga-Auswärtsspiel gegen den 1. FC Köln hat es nun auch noch Sebastian Griesbeck erwischt. Der 30-Jährige startete an der Seite von Robert Andrich in der Mittelfeldzentrale, konnte jedoch schon nach einer knappen halben Stunde aufgrund von Sprunggelenksproblemen nicht mehr weiterspielen.


Grischa Prömel, der nach seinen muskulären Probleme zurück im Kader ist, muss deshalb nun früher als geplant wieder ran. Er wird in der 30. Minute für Griesbeck eingewechselt.

Quelle: Sky Bundesliga | kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,54 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
14
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
15% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
66% VERKAUFEN!