Silas Katompa Mvumpa | VfB Stuttgart

VfB Stuttgart bestätigt: Verlänge­rung ist ein Thema

16.06.2021 - 10:59 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Die Situation um Silas Katompa Mvumpa und seine gefälschte Identität hat sich mittlerweile etwas beruhigt. Vom DFB wurde der Offensivakteur des VfB Stuttgart bis einschließlich 11. September komplett für den Spielbetrieb gesperrt (plus 30.000 Euro Strafe). Ohnehin muss sich der 22-Jährige aber noch von einem Kreuzbandriss erholen, den er vor rund drei Monaten davongetragen hat.


Der VfB hat sich in der Causa Falschidentität voll hinter den Kongolesen gestellt und ihm den Rücken gestärkt. Folglich bleibt es dabei, dass der Klub für die weitere Zukunft auf Katompa Mvumpa setzen will. Die Sport Bild hatte Ende März bereits berichtet, dass die Stuttgarter den Vertrag mit ihrer Nummer 14 verlängern wollen. Wie es in der Angelegenheit aussieht, dazu nahm VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger in einem Interview Stellung.

Ob jetzt nicht ein guter Zeitpunkt sei, das bis 2024 laufende Arbeitspapier von Katompa Mvumpa vorzeitig zu verlängern, wurde er gefragt. „Ich möchte da nichts ausschließen. Ich will nicht leugnen, dass das auch zur Sprache kam. Silas ist ein super Spieler. Er ist der Bundesliga-Rookie des Jahres“, so der 39-Jährige.

Eile ist aufgrund der Vertragsbindung ja ohnehin nicht geboten. Dass eine Verlängerung ein Thema ist, dürfte damit aber verbrieft sein.

Quelle: Sport Bild

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,36 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
77% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!