Silas Wamangituka | VfB Stuttgart

Einsatz gegen Schalke ist fraglich

28.10.2020 - 14:35 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Aufgrund anhaltender Knieprobleme steht für Silas Wamangituka derzeit kein Mannschaftstraining auf dem Plan. Der Offensivakteur des VfB Stuttgart arbeitet im Zuge der Vorbereitung auf die kommende Partie gegen den FC Schalke (Freitag, 20:30 Uhr) lediglich individuell.


So ist es kaum verwunderlich, dass der 21-Jährige im Aufeinandertreffen mit den Knappen auszufallen droht. Auch ein Einsatz von Roberto Massimo, der an ähnlichen Beschwerden laboriert, ist noch fraglich.

"Ein Fragezeichen steht noch hinter Silas Wamangituka und Roberto Massimo. Beide haben Knieprobleme", gab Cheftrainer Pellegrino Matarazzo zu Protokoll.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,34 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
16
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
44% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
30% VERKAUFEN!