DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

13.03.2019 - 12:27 Uhr Autor: M05er

Am vorletzten Spieltag dieser Saison kommt es zwischen der Frankfurter Eintracht und dem 1. FSV Mainz 05 zum sportlichen Duell. Und auch in puncto Transferplanung könnten die beiden Klubs demnächst in Konkurrenz zueinander stehen: Wie die belgische Zeitung "Het Laatste Nieuws" berichtet, sind die zwei Bundesligisten an Flügelspieler Theo Bongonda von SV Zulte-Waregem interessiert.


Im vergangenen Sommer wechselte der Belgier von Celta Vigo zurück zu seinem Jugendverein, dem er in der Vergangenheit bereits zweieinhalb Jahre angehörte (inklusive Ausleihe in der Rückrunde 2017/18). Mit wettbewerbsübergreifend acht Toren und zehn Vorlagen spielte er sich in dieser Saison in den Fokus.

Neben dem deutschen Duo sollen auch RSC Anderlecht und FC Brügge aus Belgien, Feyenoord Rotterdam aus der niederländischen Eredevisie sowie ein nicht namentlich genannter Verein aus Frankreich ein Auge auf den 23-Jährigen haben.

Bongonda soll neuen Rekorderlös bescheren

Dem Bericht zufolge habe es am vergangenen Montag ein Treffen zwischen Spieler und Verantwortlichen seines aktuellen Klubs gegeben, bei dem Bongonda mit dem Wunsch vorstellig geworden ist, Zulte-Waregem nach der Saison zu verlassen, um den nächsten Schritt zu machen. Sein Arbeitgeber habe sich einsichtig gezeigt und Kooperation zugesichert. Sofern der Preis stimmt.

Ganz billig dürfte Bongonda, dessen Vertrag bis 2022 datiert ist, indes nicht werden: Der Tabellenelfte der Jupiler Pro League wolle die bisherige Rekordeinnahme für einen seiner Spieler (3,5 Millionen Euro für Lukas Lerager) überbieten, hoffe auf eine Ablöse von über fünf Millionen Euro.

Quelle: hln.be

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 13.03.19

    Bei den ganzen Transfergerüchten in letzter Zeit, fühlt es sich so an als wären wir schon im Sommerloch...

    BEITRAG MELDEN

  • 13.03.19

    Ist bei Frankfurt ja so oder so schon allein deswegen wieder raus, weil Gerüchte um den Spieler aufgekommen sind...
    Im aktuellen System spielen wir ja auch ohne reine Mittelfeld-Außenbahnen, das hat Nikolai Müller ja auch schon merken müssen

    BEITRAG MELDEN

  • 13.03.19

    Wenn Frankfurt Interesse hat sollte Mainz auf jeden Fall zuschlagen ;-)

    BEITRAG MELDEN