TSG 1899 Hoffenheim | 1. Bundesliga

Hoffenheim gewinnt ersten Test des Tages gegen Mainz

29.08.2020 - 14:50 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Die beiden Bundesligisten TSG Hoffenheim und FSV Mainz 05 treffen sich am Samstag in Zuzenhausen (Baden-Württemberg) zu einem Testspiel-Doppelpack.


Die erste Partie (Anpfiff 13:00 Uhr) konnten die Kraichgauer mit 2:1 (0:0) für sich entscheiden. Matchwinner für das Team von Sebastian Hoeneß war dabei Robert Skov, der mit seinen starken Standards für beide TSG-Treffer sorgte.

Nach einer torlosen ersten Hälfte hatte zunächst Jean-Philippe Mateta (51., Vorlage Robin Quaison) die Mainzer in Führung gebracht. Diese glich wenig später Stefan Posch (55.) per Abstauber aus, als der Mainzer Keeper Florian Müller einen Freistoß von Robert Skov nicht festhalten konnte. In der 63. Minute machte es der Däne dann noch besser und versenkte einen weiteren Freistoß aus rund 25 Metern direkt zum 2:1-Endstand.

Die Chance zur Revanche bietet sich den Mainzern schon um 15:30 Uhr, wenn beide Vereine mit neuen Teams erneut gegeneinander antreten.