William | FC Schalke 04

Dis­zip­li­narstrafe: William gegen Leverkusen nicht im Kader

03.04.2021 - 14:51 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Der FC Schalke 04 streicht für das Auswärtsspiel bei Bayer 04 Leverkusen zwei Profis aus dem Kader: Shkodran Mustafi und William sind gegen die Werkself nicht dabei. Während die Knappen auf Mustafi rein „aus sportlichen Gründen“ verzichten, sieht die Sache bei William etwas anders aus.


Die Leihgabe vom VfL Wolfsburg war vor zwei Wochen im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach (0:3) bereits in der 20. Minute ausgewechselt worden. Daraufhin verließ er laut WAZ vorzeitig das Stadion und erschien nicht zur obligatorischen Team-Nachbesprechung. Nachdem der Brasilianer dafür zunächst mit einer Geldstrafe belegt wurde, muss er nun auch ein Spiel von der Tribüne verfolgen.

Wie der FC Schalke vor dem Spiel in Leverkusen mitteilt, ist diese „disziplinarische Entscheidung“ jedoch nicht dauerhaft. William habe „in der kommenden Woche die Gelegenheit, sich im Training wieder anzubieten“.

Quelle: twitter.com | waz.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,70 Note
3,38 Note
3,69 Note
4,75 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
22
31
16
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
14% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
85% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 03.04.21

    Happy Birthday 🙃

    • 03.04.21

      Ach du Kacke, der hat ja wirklich Geburtstag 😅 eieiei, was veranstalten die da bloß. Da werden die Leute endlich mal wieder fit und dann suspendieren sie stattdessen freiwillig Spieler ....meine Güte.

  • 03.04.21

    Wildes Schalke 😂

  • 03.04.21

    langsam weiss ich nicht mehr ob ich HSV chaotischer fand als sie nich in der ersten Liga waren. Schalke gibt alles um der peinlichste Verein der Welt zu sein.

  • 03.04.21

    Top Verstärkungen! Der eine Spieler zu schlecht, der andere ein Chaot! Da kann man mal sehen, was für Gestörte bei diesem peinlichen Laden rumlaufen und alles einkaufen, was nicht bei 3 auf dem Baum ist. Dagegen war selbst der HSV noch seriös!

    • 03.04.21

      Kann man Im Nachhinein leicht sagen, William war jetzt nicht vorher als Chaot bekannt. Als er geholt wurde, dachte jeder dass er ne Verstärkung ist

    • 03.04.21

      Ist ja schon ungewöhnlich, wie viele Spieler bei Schalke aus disziplinarischen Gründen aussortiert werden! Und das nicht erst in dieser Saison. Vielleicht sollte man sich mal fragen, was notwendig ist, um einen Profikader zu führen. Ich kenne keinen anderen Verein, wo so viele gute Spieler vor die Hunde gegangen sind wie bei diesen Spacken!

    • 03.04.21

      mMn kommt sowas automatisch wenn es nicht läuft...wobei du schon recht hast das schalke als Verein nicht mit der Situation umgehen kann

    • 03.04.21

      William ist eine klare Verstärkung aber bei allem Respekt man durfte ihn gegen Gladbach nicht auswechseln...vor allem in so einer Phase muss der Trainer und die Mannschaft zusammenrücken. Stattdessen wechselt er ihn aus und schenkt ihn null vertrauen meiner Meinung nach ein NO GO in so einer Phase

    • 03.04.21

      Absolut, das ist ein absolutes Zeichen von Schwäche eines Trainers! Das macht man einfach nicht, so verschafft man sich keinen Respekt, sondern zerrüttet schon frühzeitig das Verhältnis zum Team. Aber Schlacke muss halt als Trainer nehmen, wen man bekommt, dass dabei nur Schrott herauskommt, zeigt ja schon der Trainerverbrauch in dieser Saison! Mal sehen, ob man alle Relorde brechen will und Grammozis noch diese Saison entlässt. Aber ich halte jede Wette, dass man mit ihm nicht in die nächste Saison gehen wird!

  • 03.04.21

    Erinnert mich irgendwie an die Schulzeit wo kollektiv einfach die ganze Klasse keinen Bock hatte und den Unterricht über Stunden boykottiert hat

  • 03.04.21

    A shit here ......

  • 03.04.21

    Ich hoffe, der Spieler weiß das nicht erst seit heute. Denn die Verfehlung ist ja schon etwas her.