Bänder­deh­nung im Sprunggelenk

Und Kapitän Lewan Kobiaschwili, der gegen Köln in der 66. Minute von Mato Jajalo gefoult wurde, hat eine Bänderdehnung im Sprunggelenk und dazu eine heftige Prellung im linken Unterschenkel.


NevenX

Autor:

Quelle: berliner-kurier.de




Deine Meinung?

0  Kommentare

Levan Kobiashvili - Bänder­deh­nung im Sprunggelenk
5 von 10 auf Grundlage von 2 Bewertungen

- Anzeige -

Letzte Kommentare

Aktualisieren ZURÜCK Seite: 1 WEITER
Floo
Floo | 31.03.
zu Borussia Dortmund
Ohne EuroLeague? Naja, Spieler wie Mücke, Ciro, Reus und ...
Dirsch
Dirsch | 31.03.
zu Davie Selke
Wenn ich hier sowas lese wie "nieder mit RB!" kommt mir echt ...
sveninho1
sveninho1 | 31.03.
zu David Alaba
die szene kam grad bei ssnhd.. sah völlig ungefährlich ...

Top News

Aktualisieren ZURÜCK Seite: 1 WEITER
Artur Sobiech
Sobiech mit In­nenbandan­riss
  • 2
  • 2
  • 28
Lars Stindl
Wechsel zu Gladbach fix
  • 33
  • 75
  • 20
J. Callsen-Bracker
Saisonaus - Per­so­nalsor­gen in Augsburg
  • 5
  • 0
  • 37

Hot Stuff!

Franck Ribéry
Geht Guardiola ins Risiko?
  • 13
  • 7
  • 33
Artur Sobiech
Sobiech mit In­nenbandan­riss
  • 2
  • 2
  • 28
Nuri Sahin
Fehlt gegen Bayern
  • 2
  • 4
  • 26