VfL Wolfsburg Ergebnisse

VfL Wolfsburg

Letzte Aktualisierung: Vor 3 Tagen | 24.02.2017 22:48

Ergebnisse und nächste Spiele

FC Augsburg
A
2 : 0
1. FC Köln
H
0 : 0
TSG 1899 Hoffenheim
A
0 : 0
Borussia Dortmund
H
1 : 5
SV Werder Bremen
A
1 : 2
1. FSV Mainz 05
H
0 : 0
RB Leipzig
H
0 : 1
SV Darmstadt 98
A
1 : 3
Bayer 04 Leverkusen
H
1 : 2
SC Freiburg
A
3 : 0
FC Schalke 04
H
0 : 1
FC Ingolstadt 04
A
1 : 1
Hertha BSC
H
2 : 3
FC Bayern München
A
0 : 5
Eintracht Frankfurt
H
1 : 0
Borussia Mönchengladbach
A
2 : 1
Hamburger SV
H
1 : 0
FC Augsburg
H
1 : 2
1. FC Köln
A
0 : 1
TSG 1899 Hoffenheim
H
2 : 1
Borussia Dortmund
A
0 : 3
SV Werder Bremen
H
1 : 2
1. FSV Mainz 05
A
RB Leipzig
A
SV Darmstadt 98
H
Bayer 04 Leverkusen
A
SC Freiburg
H
FC Schalke 04
A
FC Ingolstadt 04
H
Hertha BSC
A
FC Bayern München
H
Eintracht Frankfurt
A
Borussia Mönchengladbach
H
Hamburger SV
A
Voraussichtliche Aufstellung und Ergebnisse

Auf dieser Seite findet ihr vor jedem Spieltag die Voraussichtliche Aufstellung für VfL Wolfsburg. Wir aktualisieren diese Vorschau bei jeder relevanten Neuigkeit. Zusätzlich geben wir zu jedem Spieler den Spielerstatus an.

Bei Spielern, deren Einsatz auf der Kippe steht, ist zusätzlich eine Alternative angegeben. Diese muss nicht immer genau der Idealposition des Spielers entsprechen, da sich durch einen Wechsel auch taktische Veränderungen ergeben können. Für jeden Spieler in der Voraussichtlichen Aufstellung seht ihr als kleinen Balken auf der linken Seite die Einsatzbilanz der letzten fünf Spiele in dem jeweiligen Wettbewerb: Stand der Spieler in der Startelf? Wurde er eingewechselt? Die Legende unten links enthält weitere Information.

Wenn ihr mit der Maus über den Balken fahrt, erhaltet ihr zusätzliche Infos zum Gegner, geschossenen Toren, Karten oder Vorlagen.

Ergebnisse für alle Wettbewerbe

Nach dem Schlusspfiff einer Begegnung wird auf dieser Seite eine statistische Auswertung mit taktischer Aufstellung, Torschützen, Vorlagengebern und Ein- und Auswechslungen dargestellt. Unter dem Spielfeld findest Du zusätzlich die Auswechselbank.

Über das Dropdown unter dem Vereinsnamen hast Du zusätzlich die Möglichkeit, auch die Ergebnisse aus anderen Wettbewerben wie dem DFB-Pokal, der Champions League, der Europa League oder den Testspielen anzuzeigen.

Deine Meinung?
Kommentare
JonasSVW
JonasSVW 20.02.17

Lohnt es sich Malli und Gomez zu behalten (managerspiel) Ja/Like Nein/dislike

wizing90
wizing90 21.02.17

Stehe vor der selben Frage. Habe sie wegen Mangel an Alternativen gehalten, gelohnt hat es sich bis jetzt nicht. Hoffe aber mit dem Programm jetzt (mit Bremen und Mainz zwei der schlechtesten Defensiven der Liga) dreht sich Wind noch!

Sixten_Veit
Sixten_Veit 20.02.17

Da Didavi gegen den BVB schon die Kraft für sechzig Minuten hatte, sollte es kommendes Wochenende wohl auch für mindestens 75 Minuten gegen Werder reichen. Sollte im Normalfall gesetzt sein.

Da es zudem ein wichtiges Duell im Keller ist und man versuchen wird zuhause selbst das Spiel gestalten zu wollen, denke ich auch, dass Ntep mit seiner Explosivität ein Startelfkandidat ist, sofern man denn die taktische Grundformation wechselt.

oert
oert 21.02.17

Ich sehe Didavi nun auch in der Startelf, so die Woche reibungslos verläuft. Er hat Luft für mindestens 70 Minuten und da musst du ihn einfach aufstellen. Er aus meiner Sicht der Einzige der in Dortmund ansatzweise Bewegung ins Wolfsburger Spiel brachte und hatte ja auch die einzige Chance für WOB in Halbzeit 2. Er wird dringend benötigt im Wolfsburger Spiel und das weiß Ismael auch. Wenn also nichts mehr dazwischen kommt S11.

Anonymos12
Anonymos12 21.02.17

Puhh ich schleppe Malli jetzt auch schon ne geraume zeit (kickbase), in meiner startaufstellung durch! immer wieder habe ich die hoffnung, dass da was kommt! Ich glaube ohne didavi wird das nix!
Ich lasse latza immer draußen und ärger mich dann!
Aber es gibt auch jetzt keine wirkliche alternative mehr vom namen her! :D

BestGeorge
BestGeorge 23.02.17

An Malli kann man mMn auch ruhig mal festhalten. Das er ein feiner Fußballer ist steht außer Frage. Seine Standards sind auch oft gefährlich. Ich denke es ist eine ganz normale Eingewöhnungphase die er jetzt durchlaufen ist. Kann mir vorstellen, dass gegen Bremen der Knoten platzt.

attack64
attack64 21.02.17

Denke mal ab diese Woche wird Didavi attackieren... Ist auch das einzig positive bei Wolfsburg momentan.

pro04
pro04 22.02.17

Arnold hat zuletzt auch zurück in die Spur gefunden - gerne neben Didavi als offensivstarkes 8er Pärchen. Mir würde ein torreicher Freitagabend mit anschaulichem Offensivfußball gefallen...

bauchgefuehl
bauchgefuehl 23.02.17

boom, genauso

Schwen23
Schwen23 23.02.17

Knoche eventuell option für die start 11?

Jo2011
Jo2011 23.02.17

Glaubt ihr Ismaël hält an dem Umstrittenen System fest?
Oder lässt er endlich offensiver spielen?
Und bringt zum Beispiel Ntep.

BestGeorge
BestGeorge 23.02.17

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Ismael im Duell gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf plötzlich offensiver spielen lässt. Bei der Tabellenkonstellation gilt es für Wolfsburg vor allem sicher zu stehen und nicht zu verlieren. Ntep sehe ich eher als Einwechselspieler um nochmal das Konterspiel zu stärken.

altindag91
altindag91 23.02.17

Wisst ihr ob der josuha G. wieder dabei sein wird?

oert
oert 23.02.17

2 angeschlagene Spieler vor Didavi der nach bereits oben beschriebenen Argumenten diverser User ein must have in der S11 ist, echt jetzt?

VVcephei
VVcephei 23.02.17

Wenn bazoer wirklich S11 spielen wird, wird einigen nach dem Bremen Spiel der Mund offen stehen. Also wenn er sein können abruft.

Tischdrache
Tischdrache 23.02.17

Guilavogui auf die Position von Bazoer, Didavi auf die von Guilavogui und Seguin für Vieirinha. Könnte mir vorstellen, dass das so kommt.

Anonymos12
Anonymos12 24.02.17

Ich würde Didavi eher auf der Position von Malli sehen. Malli müßte dahinter stehen!

diego23
diego23 24.02.17

Gehe davon aus das Didavi anstelle von Malli
an der Seite von Gomez ist so Art als Freigeist,
Malli Guilavogui und Arnold dahinter, so würde
ich aufstellen! :)

Anonymos12
Anonymos12 24.02.17

so sollte es sein ja!

adiklicious
adiklicious 24.02.17

Bentaleb (like) oder Didavi (dislike) aufstellen?

Anonymos12
Anonymos12 24.02.17

Das ist ne schwere entscheidung! ich würde vermutlich beide aufstellen ;)
kommt natürlich darauf an wer dann weichen müßte ?

Beach
Beach 24.02.17

Ist Nico Schulz eine Option?

attack64
attack64 24.02.17

Was ist mit Didavi auf einmal? Nicht mal als alternative aufgeführt ist das ein Witz, wenn ja ist das nicht lustig habe ihn aufgestellt -.-

oert
oert 24.02.17

ligainsider denkt nun mal das er kein Startelfkandidat ist. Du wirst es ja ab 19:30 Uhr ob er in der Startelf steht. Ansonsten wird er ziemlich sicher eingewechselt und je nachdem welchen Manager du spielst bekommt er dann da ja auch noch Punkte.

Fuppes19
Fuppes19 24.02.17

didavi raus und wolfsburg konnte nix mehr. raus mit diesem amateur von ismael

ArturoVidal
ArturoVidal 24.02.17

Didavi wurde vorsichtshalber rausgenommen, damit sein Knie nicht sofort wieder überlastet wird.

linch
linch 25.02.17

habe das Spiel nicht gesehen. Aber trotz der Niederlage haben die Wölfe anständige Noten hier. Haben sie gut gespielt?

bauchgefuehl
bauchgefuehl 25.02.17

Ja!

attack64
attack64 25.02.17

Ich habe nur eine einzige Frage, vielleicht kann es jemand beantworten: Warum trainiert ein amateur wie Ismael den VFL Wolfsburg... Sagt mal einer bitte!

Trainer-Legende
Trainer-Legende 25.02.17

Ich denke er wird bei den Amateuren 1 gute Arbeit gemacht haben.

junpot
junpot 25.02.17

Also als Herthaner kenne ich das leider gut....in unserer letzten Abstiegssaison wurde auch oft gesagt, so spielt kein Absteiger, die Punkte haben aber die Anderen mitgenommen....und ich sehe keine Entwicklung im Spiel der Wolfis unter Ismael...wenn ich da Wallpurgis und Gisdol sehe....und selbst Frings....also kurz, der Ismael stört!

DonCorl
DonCorl 25.02.17

kann man davon ausgehen, dass im nächsten Spiel wieder auf Gomez gesetzt wird?

So viele Schüsse aufs Tor, vielleicht lehne ich mich da etwas weit hinaus, aber Gomez hätte bei so vielen Chancen schon den ein-, oder anderen Treffer zu verwerten. Wolfsburg Problem Nr. 1 war bisher, dass sie zu wenig Chancen kreieren. Hmm., so gesehen, war dieses Spiel, ein Schritt in die richtige Richtung, nur das Ergebnis stimmt eben nicht!

Letzte Kommentare
Seite: 1
PeRue
PeRue | 10:22
zu Valerien Ismael
Jonker also, eine gute Wahl!
Niki7Effzeh
Niki7Effzeh | 10:19
zu Valerien Ismael
Jonker ist fix...
fancier
fancier | 10:17
zu Sidney Sam
bei ihm schon..
Hot Stuff!