20.01.2016 - 13:47 Uhr Autor: Bennet Stark

Erneut keine Tore sahen die Fans des 1. FC Kaiserslautern beim gestrigen Test gegen den amtierenden ungarischen Meister Videoton FC. Wie schon vor drei Tagen beim Spiel gegen den FC Ingolstadt endete die Partie torlos. Neuzugang Jon Bödvarsson stand jedoch das erste Mal von Anfang an auf dem Feld.


Aufstellung: Müller (45. Alomerovic) – Löwe (45. Fomitschow), Vucur (45. Mockenhaupt), Heubach, Zimmer (60. Reichert) – Halfar (60. Pich), Karl (60. Deville), Klich (45. Ring), Gaus (45. Jenssen) – Przybylko (60. Colak), Bödvarsson (73. Wekesser)

Quelle: fck.de

AKTUELLE THEMEN DES VEREINS
  • KOMMENTARE