DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

VORAUSSICHTLICHE AUFSTELLUNG

VfB Stuttgart

Heimspiel Morgen 15:30 gegen 1. FSV Mainz 05

note 35
3,75 Note
note 35
3,63 Note
VORSCHAU
3,4
Spieler stand in der Startelf Spieler wurde eingewechselt Spieler saß auf der Bank Spieler war nicht im Spieltagskader

Letzte Aktualisierung: Gestern | 17.01.2019 18:19

  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • FC Bayern München
    GFKNTGFSNA GFKNTGFSNA
    5 Fragen 124 x gevotet
    17.01.19

    Habe Zuber (like) und Esswein (dislike) im Kader (+ Gomez), würdet ihr beide gg Mainz aufstellen oder nur einen?

    BEITRAG MELDEN

    • 17.01.19

      Für Zuber wird es vmtl noch zu knapp daher eher Esswein aufstellen

      BEITRAG MELDEN

  • 17.01.19

    Der kicker sieht Didavi auf der Bank...ich hoffe er täuscht sich...er ist seit langem mal wieder über einen Monat fit und im Training und in meinen Augen der beste Fußballer beim VfB... warum sollte er draußen sitzen... vor allem wenn ein Esswein angeblich spielt?!

    BEITRAG MELDEN

    • 17.01.19

      Aber auch im Trainingslager unterlag er einer Belastungssteuerung - ergo ist er nicht bei 100%. Der Vergleich Esswein und Didavi hinkt allein aufgrund der unterschiedlichen Positionen (Flügel & Zentrum).

      PS. Ich tippe auf beide in der Startelf.

      BEITRAG MELDEN

    • 17.01.19

      Ich versuche doch aber als Trainer immer meine stärksten spielen zu lassen und notfalls das System anzupassen, sodass das klappt...und neben Didavi sehe ich auch Thommy und Zuber vor Esswein...

      Daher könnte er offensiv auch Zuber vorne rechts hinstellen und dann mit
      Zuber - Didavi -Thommy (Gonzales)
      hinter Gomez spielen

      BEITRAG MELDEN

    • 17.01.19

      Nur dass Zuber sogut wie nie in seiner Karriere auf der rechten Seite gespielt hat. Seine Stärken (linker Fuß, durchbrechen auf der Seite und Flanken) sind definitiv auf der linken Seite zu sehen. Für rechts bleiben Esswein, Donis oder Maffeo offensiv.

      BEITRAG MELDEN

    • 17.01.19

      Bailey spielt vorne rechts auch besser als links...und nen echtes Pfund hat Zuber auch...

      BEITRAG MELDEN

  • 17.01.19

    -------------Zieler---------------
    ----Baumi-------Kempf-------
    -Ascacibar--------------Sosa-
    -----Gentner--Aogo---------
    --Esswein---Dida----Zuber-
    -------------Gomez------------

    Mein Tipp nach den Eindrücken des Trainingslagers und den Äußerungen von Weinzierl (hinsichtlich fester Achse - Zieler, Kempf, Gentner, Aogo, Gomez). Spannend wird die Position RV. Beck (angeschlagen) Maffeo (angeschlagen, bisher absolut enttäuschend) Castro oder Ascacibar als Lösung?

    BEITRAG MELDEN

  • 17.01.19

    Was denkt ihr, wen hinsichtlich Punkte eher bei Comunio aufstellen? Kempf (like) oder Aogo (dislike)?

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 17.01.19

    Ab wann kann man mit Ozan Kabak rechnen?

    BEITRAG MELDEN

    • 17.01.19

      Schwer zu sagen kommt darauf an ob Baumgartl und Kempf weiterhin gut miteinander klarkommen falls nicht oder ob sich einer verletzt denk ich mal ab nächster Woche schon und wenn nicht spätestens nach 2 Wochen

      BEITRAG MELDEN

    • 17.01.19

      ...das ja nun wirklich absolute Kaffeesatzleserei. Wäre wäre Fahrradkette.

      BEITRAG MELDEN

  • 3012C 3012C 4 Fragen 60 x gevotet
    17.01.19

    Maffeo S11 oder nicht?

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN