SV Sandhausen | 2. Bundesliga

Wer wird der neue Coach beim FCK?

06.06.2016 - 15:57 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Die erste zentrale Aufgabe des neuen Lauterer Sportdirektors Uwe Stöver ist die Verpflichtung eines neuen Trainers, nachdem Konrad Fünfstück vor etwas mehr als drei Wochen entlassen wurde. Ohne einen Trainer gestalten sich nämlich auch die Transferplanungen in der Pfalz schwieriger.


Wie der "kicker" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, ist neben Rüdoger Rehm von Großaspach wohl auch Sandhausens Coach Alois Schwartz ein Kandidat bei den Roten Teufeln. Der 49-Jährige war beim FCK bereits Trainer der zweiten Mannschaft sowie interimsweise auch bei den Profis.

Das Portal "Sport1" hingegen zählt Ex-Hannover-Trainer Tayfun Korkut zu dem engeren Kandidatenkreis der Lauterer. Wie aus dem Umfeld des Deutsch-Türken bestätigt worden sei, stehe er kurz vor einem Engagement in der Pfalz.

Quelle: kicker

  • KOMMENTARE
  • 06.06.16

    Runjaic hätte bleiben sollen.

  • 06.06.16

    Würde mich für Korkut freuen. Ein absoluter Sympathieträger, jedoch hatte er bei diesem Kader keine guten Karten. Besser als der liebe Herr Frontzeck hat er es Alles in Allem auf jeden Fall gemacht. Ich halte ihn für einen fähigen Trainer, der eben etwas mehr Erfahrung braucht.