TSV 1860 München | 2. Bundesliga

1860 bleibt in der 2. Liga

02.06.2015 - 22:40 Uhr Gemeldet von: Zizinho | Autor: Zizinho

Durch einen in der Nachspielzeit erzielten 2:1-Sieg im Relegations-Rückspiel hat sich der TSV 1860 München nach dem 0:0 aus dem Hinspiel gegen Holstein Kiel den Verbleib in der 2. Bundesliga gesichert.

Quelle: kicker.de

  • KOMMENTARE
  • 02.06.15

    Jaaaa! Eigentlich waren wir spielerisch so schlecht, aber die 60 000 Fans haben uns nach vorne gepeitscht! Bayern ist BLAU! Einmal Löwe, immer Löwe. Wir sind auch in der Kreisliga 60er FAN!

  • 02.06.15

    Kann mir mal einer verraten warum in der Relegation zur 1. Liga das unterklassige Team erst auswärts spielt und dann heim und in der Relegation zur 2. Liga das andersrum ist?

  • 02.06.15

    Hat der DFB so festgelegt. Im Rückspiel soll diejenige Mannschaft einen Vorteil haben, die bis zum ersten Relegationsspiel die kürzere Pause gehabt hat (1. und 3. Liga spielen samstags, die 2. Liga sonntags...)

  • 02.06.15

    Okay besten Dank ! :)

  • 03.06.15

    lieber nächste Saison nach München fahren, als nach Kiel wobei das hätte ich mir nicht angetan.

  • 03.06.15

    Wo bleiben eigentlich die ganzen "unverdient" Kommentare so wie beim HSV? Ist doch hier das gleiche Prinzip.

  • 03.06.15

    Und der HSV hat ab der 78. aufgedreht, was ihm aber auch wieder vorgeworfen wurde, dass sie erst so spät angefangen haben zu spielen. So what? Ich verstehe den Unterschied immer noch nicht.

  • 03.06.15

    Der Fußballgott war diese Woche definitiv schon im Sommerurlaub. :/ Das ist doch nicht mehr normal, wie sich solche Mannschaften gegen unterklassige Gegner, deren Etat nur aus einem Bruchteil besteht, durchduseln. Aber so ist Fußball. Schade, hab die 59er schon im Grünwalder gesehen.

  • 03.06.15

    Der Fußballgott ist am 02.06.2015 vom Urlaub zurückgekommen und hat gleich mal Überstunden geschoben. (Blatter und 1860) ;)

  • 03.06.15

    Er denkt sich wohl das gleiche, wie beim HSV: Es regelt sich alles von alleine, man muss dem Missmanagement nur noch ein Jährchen mehr Zeit geben.

  • 03.06.15

    Relegation braucht sowieso keiner, außer die Geldgeier vom Fernsehen. 1860 hat sich genauso unsympathisch gerettet, wie der HSV. Wer eine soooo schlechte Saison spielt, der sollte auch absteigen.

  • 04.06.15

    @amused: hast Recht, der Fußballgott hat schon Urlaub:
    http://farm9.static.flickr.com/8363/8316962245_bf12a67cfd_c.jpg

    http://farm9.static.flickr.com/8078/8316965377_d0fa6a6ff1_c.jpg

  • 04.06.15

    @Marcel108, 1860 hat nicht wie der HSV durch eine Fehlentscheidung noch gewonnen, da ist der erste Unterschied. Der zweite, liegt dabei dass 1860 in den letzten Jahren konstant war und dieses Jahr überraschend in der Relegation gelandet ist. Der HSV gibt sich alle Mühe jedes Jahr über diese Möglichkeit Sondereinnahmen zu beziehen und gewinnt die Relegation dann auch noch...