DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

07.12.2017 - 12:03 Uhr Gemeldet von: Hans Vader

Neben Leon Goretzka, der aufgrund von wieder aufgetretenen Schmerzen in dieser Woche statt Training vorsichtshalber weitere Untersuchungen hinsichtlich der knöchernen Stressreaktion am Unterschenkel vornehmen lässt und daher am Samstag nicht zur Verfügung steht, muss Schalke-Trainer Domenico Tedesco gegen Borussia Mönchengladbach auch auf Alessandro Schöpf verzichten.

"Er hat eine Kapselverletzung im linken Knie und wird daher ausfallen", erläuterte der Chefcoach beim Vorgespräch zum Gladbach-Spiel, ohne aber weitere Angaben zu machen, wie schwer die Blessur ist oder wann wieder mit dem Österreicher zu rechnen ist.

Schöpf war schon mit einer Knieverletzung in diese Saison gestartet (Teilruptur des vorderen Kreuzbands), allerdings war damals das rechte Gelenk betroffen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,86 Note
3,37 Note
3,86 Note
Saison
2014/15
2015/16
2016/17
2017/18
Einsätze
-
13
28
15

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

18% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
54% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 07.12.17

    Oh man oh man, der kann einem nur leid tun!
    Gerade erst wieder zurück und schon die nächste Verletzung.
    Gute Besserung

    BEITRAG MELDEN