Amine Harit | FC Schalke 04

Schalker Mannschafts­trai­ning wieder mit Harit

05.03.2020 - 16:25 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Amine Harit hat seinen Infekt auskuriert und trainiert wieder gemeinsam mit dem Team auf dem Platz. Der 22-Jährige musste aufgrund der Krankheit zunächst kürzertreten und sollte nun für die anstehende Begegnung mit der TSG Hoffenheim zur Verfügung stehen können.


Im zurückliegenden Pokalspiel gegen den FC Bayern München (0:1) verbrachte Harit die gesamte Spielzeit auf der Ersatzbank. Unklar ist jedoch, ob die Pause dem Infekt geschuldet war. Das Duell mit den Sinsheimern wird am Samstagnachmittag um 15:30 Uhr angepfiffen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,57 Note
3,81 Note
3,50 Note
4,15 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
31
18
25
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
62% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
18% VERKAUFEN!