Anthony Modeste | 1. FC Köln

Modeste hat das Training abgebrochen

12.02.2020 - 19:44 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Beim 1. FC Köln haben am Mittwoch gleich zwei Akteure das Training vorzeitig beenden müssen. Denn neben Mark Uth (Schlag auf den Fuß) hat es auch Anthony Modeste erwischt. Muskuläre Probleme im Oberschenkel zwangen den 31-jährigen Stürmer zum vorzeitigen Beenden der Kölner Trainingseinheit.


Offen bleibt, ob das Duo rechtzeitig für das anstehende Heimspiel gegen den FC Bayern München (Sonntag, 15:30 Uhr) fit wird. Darüber hinaus steht auch hinter der Einsatzfähigkeit von Ismail Jakobs (Mandelentzündung) noch ein Fragezeichen.

Quelle: geissblog.koeln

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,26 Note
-
-
4,32 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
34
-
-
27

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

16% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
58% VERKAUFEN!