Christopher Scott | 1. Bundesliga

FC Bayern zieht Option – Scott will wechseln

06.06.2022 - 20:00 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Christopher Scott und der FC Bayern München – diese Zusammenarbeit verlängert sich nach Informationen von Sky um ein weiteres Jahr. Zumindest auf dem Papier. Demnach hat der Bundesligist eine Option gezogen, die den Vertrag des 19-Jährigen bis 2023 verlängert. Dieser möchte den Klub jedoch verlassen.


Wie es heißt, gibt es starkes Interesse aus der 2. Bundesliga – genauer gesagt von Fortuna Düsseldorf. Gespräche hätten bereits stattgefunden und auch Scott könne sich einen Wechsel zu den Flingeranern vorstellen. Im Falle einer Leihe (sofern erwünscht), müsste der Kontrakt des Offensivmannes erneut ausgeweitet werden.

Scott feierte in der Saison 2020/21 sein Debüt bei den Bayern-Profis, kam am 28. und 30. Spieltag jeweils zu einem Kurzeinsatz. In der abgelaufenden Saison schaffte er es aber gar nicht mehr in den Kader. Ein Wechsel scheint folgerichtig.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
5,00 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
2
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
19% KAUFEN!
23% BEOBACHTEN!
57% VERKAUFEN!