DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

07.11.2018 - 11:44 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Wie gestern von FCB-Trainer Niko Kovac angekündigt, ist Kingsley Coman heute auf den Trainingsplatz zurückgekehrt, um nach über zweimonatiger Verletzungspause erstmals wieder eine individuelle Einheit auf dem Rasen zu absolvieren. Dabei arbeitete er zum Teil auch schon mit dem Ball.


Seit Ende August steht der Franzose den Münchenern aufgrund eines Syndesmosebandrisses oberhalb des linken Sprunggelenks nicht zur Verfügung. Beim FC Bayern hofft man, dass der Flügelstürmer ungefähr bis Ende des Monats die Einsatzfähigkeit zurückerlangt.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

2,90 Note
3,21 Note
2,85 Note
3,00 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
23
19
21
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

84% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 07.11.18

    freut mich für Ihn persönlich !

    bin gespannt wie dann aufgestellt wird bzw. große Konkurrenz

    Robben, Ribery, Müller, Gnabry, Coman ... 5 Leute für 2 Positionen (wobei Müller auch wieder mal in die Mitte kann!) ... oder es wird wie immer schön viel rotiert ... also nix für uns Hobby Manager ;-)

    BEITRAG MELDEN

    • DeadnAlive DeadnAlive 2 Fragen 111 x gevotet
      07.11.18

      So schlecht, wie es gerade bei Bayern läuft, hat Coman definitiv einen Konkurrenzvorteil, denke ich.

      BEITRAG MELDEN

  • Smalltone Smalltone 1 Frage 403 x gevotet
    07.11.18

    Müller hat in meinen Augen auf dem Flügel nichts verloren.

    BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      Außer Kovac und Löw wissen das auch alle... ;-)

      BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      Doppelspitze mit Lewi ;-) dann steht vllt. wenigstens mal einer in der Box wenn der Ball kommt

      BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      Ja, sehe ich ähnlich. Müller hat seine besten Spieler als hängender Stürmer gemacht, da kann er quasi überall sein und immer richtig. Wenn er Rechtsaußen spielt, muss man sich eben nicht wundern, dass er scheiße spielt. Ich stelle ja auch nicht nen Neuer ins linke Mittelfeld, wundere mich dann über seine schlechte Leistung und denke: "Was, der soll Weltklasse sein?" Wenn ich für Müller keinen Plazu sehe, ok, dann bleibt er draußen. Aber nur, damit er spielt, eine Position finden, auf der 5-6 andere (Rafinha schon eingerechnet ;-)) deutlich besser spielen würden, ist Quatsch.

      BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      Ja da sind wir uns denke ich alle einig. Sowohl Löw als auch Kovac versuchen Müller als RA zu integrieren in dem er in die Mitte zieht wenn Kimmich vorrückt.
      1:1 auf den Außen gehört nunmal nicht zu seinen Stärken.

      BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      Zinedinho, vielleicht hätte Neuer im linken Mittelfeld bei seiner Passstärke zurzeit eine bessere Bilanz als bei seinen gehaltenen Schüssen... ;)

      BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

    • 08.11.18

      seine besten Spiele hat Müller in Südafrika auf dem Flügel gemacht, gehört da aber trotzdem schon lang nicht mehr hin.

      BEITRAG MELDEN

  • 07.11.18

    Sehr schön. Bedeutet dann ja wohl Samstag eindeutig Startelf!!!

    BEITRAG MELDEN

  • 07.11.18

    nach der LSP mit ersten Minuten?

    BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      Ich befürchte, das wird zu eng. Bin gespannt, ob es dieses Jahr überhaupt noch für die S11 mal reicht.

      BEITRAG MELDEN

  • 07.11.18

    Für die Bayern, der wohl wichtigste Flügelspieler. Sein Auftritt am 1. Spieltag, sowie seine Leistungen in der letzten Saison, haben Lust auf mehr gemacht.

    Definitiv Stammspieler!

    Ich hoffe nur, er bleibt dieses Mal längere Zeit fit.

    BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      Besonders weil es ja so langsam so scheint als ob robbery doch etwas älter werden

      BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      War letztes Jahr schon nicht viel besser, da hat sich Coman auch schon als Stammspieler durchgesetzt, dann kam die blöde Verletzung.

      Als BUs für diese Saison, finde ich die Beiden eigentlich noch in Ordnung, aber die Zeit, als Stammspieler, dürfte jetzt wirklich vorbei sein!

      BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      @glk naja gerade Robben hat in der letzten Saison schon noch mal seine ganze Klasse gezeigt und war auch einem Coman noch deutlich voraus.

      BEITRAG MELDEN

  • 07.11.18

    Kann man ihm und dem FCB nur wünschen, dass er verletzungsfrei bleibt und besonders das Syndesmoseband nicht erneut reißt.

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 07.11.18

    Ach der FCB und seine Glasknochen Flügelflitzer... hat da mal einer ne Saison konstant gut und vorallem verletzungsfrei durchgespielt? Das dürfte wohl schon länger her sein. Ich sehe die 4 (Müller lasse ich da mal weg) nicht als Luxusproblem an, sondern als Schwachstelle im Kader. Robbery als Backup wäre schön... aber dann müssten Gnabry und Coman mal dauerhaft fit bleiben und die beiden alternden Divas die Rolle als Backup mal akzeptieren. Mich überzeugt das alles nicht besonders...

    BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      Also ich meine, dass Brazzo als er 1998 vom HSV zu den Bayern gewechselt ist in den ersten 2 Jahren nahezu jedes Spiel als rechter Flügelflitzer bestritten hat ;)

      BEITRAG MELDEN

  • 07.11.18

    Coman(L) oder Robben(DL)?

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 07.11.18

    ----------------------------Neuer----------------------------
    Kimmich-------Süle--------Hummels--------------Alaba
    -------------------------Martinez------------------------------------------Thiago--------------------James-------------------Gnabry--------------------------------------------Coman
    ------------------------Lewandowski---------
    Beste 11

    BEITRAG MELDEN

    • 07.11.18

      Was will Thiago denn bitte außen? Wenn dann rotiert Martínez noch für Müller raus und Thiago geht auf die 6 so wie schon öfter gespielt
      Aber ansonsten ist die elf top

      BEITRAG MELDEN

    • Crjeva7 Crjeva7 4 Fragen 104 x gevotet
      09.11.18

      8er Position.
      Da ist thiago besser aufgehoben als auf 6

      BEITRAG MELDEN

    • 12.11.18

      /Offtopic
      Ich würde gerne James häufiger als OM(10) spielen sehen, daneben Gnabry und Coman. Wenn Müller spielt, dann bitte als hängende Spitze, in einem 442.
      Weder James noch Müller gehören auf die Außenbahn, die können im Zentrum doch viel besser ihre Rolle/Fähigkeiten ausspielen.

      Aber vielleicht ist es auch ganz gut, dass ich kein Trainer, sondern Laie bin. *lach*

      BEITRAG MELDEN