29.08.2019 - 17:00 Uhr Autor: Jan Klinkenborg

Genauso wie Javairo Dilrosun war Marvin Plattenhardt bei den bisherigen Pflichtspielen von Hertha BSC in dieser Saison außen vor. Beide Spieler hatten mit muskulären Blessuren zu kämpfen, scheinen nun aber zumindest eine Alternative für das Spiel bei Schalke 04 am Samstag (15:30) darzustellen.


"Beide waren gestern voll im Einsatz," antwortete Trainer Ante Covic während der heutigen Pressekonferenz angesprochen auf Plattenhardt und Dilrosun, warnt aber zugleich: "Es ist häufig ein sehr riskantes Spiel, was man betreibt mit Spielern, die Muskelverletzungen haben. Wir werden bei beiden keine Risiken eingehen, denn die Gesundheit der Spieler steht über allem."

Trotzdem ist der Übungsleiter hoffnungsfroh, dass er wieder auf die Spieler zurückgreifen kann. "Wir haben Gott sei Dank noch zwei Einheiten bis zum Wochenende. Und wenn beide keine Signale senden, dass es Problematiken gibt, werden sie beide mit dabei sein," so der 43-Jährige.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,50 Note
3,52 Note
3,77 Note
3,88 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
27
33
22
4

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

72% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN