19.04.2019 - 19:04 Uhr Autor: Bennet Stark

Der FC Bayern München muss neben James Rodriguez (Adduktorenprobleme) im anstehenden Heimspiel gegen den SV Werder Bremen nach Informationen des "kicker" auch auf Mats Hummels verzichten. Der 30-Jährige sei demnach nach seiner Oberschenkelzerrung noch nicht wieder einsatzbereit für die Begegnung.


Chefcoach Niko Kovac hatte bereits unter der Woche angekündigt, kein Risiko bei Hummels eingehen zu wollen, da nächste Woche im DFB-Pokalhalbfinale, in dem es für die Münchner ebenfalls gegen die Hanseaten von der Weser geht, bereits Niklas Süle aufgrund einer Rot-Sperre nicht zur Verfügung steht.

In beiden Spielen wird also Stand jetzt Jerome Boateng in der Innenverteidigung auflaufen – einmal mit Niklas Süle und einmal mit Mats Hummels als Nebenmann, sofern sich Letzterer rechtzeitig für das Pokalspiel fit meldet.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

2,77 Note
3,14 Note
3,17 Note
3,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
27
26
21
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

33% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN