Michael Parensen | 2. Bundesliga

Ver­let­zungsbe­dingter Wechsel

03.03.2018 - 11:56 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Michael Parensen musste am Freitagabend in der Partie gegen den 1. FC Kaiserslautern (3:4) angeschlagen ausgewechselt werden. Der Linksverteidiger humpelte laut "kicker" in der 63. Spielminute in Begleitung von zwei medizinischen Betreuern vom Feld. Für den 1. FC Union Berlin stand fortan Toni Leistner auf dem Platz.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,00 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
9
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE