Raffael | 1. Bundesliga

Mus­kelfa­ser­riss im Oberschenkel

29.09.2016 - 16:57 Uhr Gemeldet von: andR_ | Autor: Finn Wagner

Erst feierte Raffael nach überstandener Adduktorenzerrung sein Comeback im gestrigen Spiel in der Champions League gegen den FC Barcelona, dann musste der Brasilianer kurz nach Beginn der zweiten Hälfte angeschlagen vom Platz.


Noch gestern Abend bestand die Hoffnung, dass sich der 31-Jährige nicht erneut verletzt habe: "Es ist nicht wahnsinnig dramatisch. Er ist aus Sicherheitsgründen rausgegangen", so Trainer André Schubert.

Doch nun folgte die ernüchternde Nachricht für alle Fohlen-Fans: Nach Angaben des Vereins hat sich Raffael einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen und wird bis auf Weiteres ausfallen. Zuletzt verpasste der Stürmer bereits die Begegnungen mit dem FC Ingolstadt und RB Leipzig.

Für die anstehende Partie gegen den FC Schalke 04 wird der Angreifer zumindest fehlen, die genaue Ausfalldauer ist noch nicht bekannt.

Quelle: borussia.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,08 Note
3,33 Note
3,72 Note
4,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
20
27
13
8

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 29.09.16

    Scheiß die Wand an.....

  • 29.09.16

    [Kommentar gelöscht]

  • 29.09.16

    Razupaltuff ... :(

  • 29.09.16

    Oh man. Aber erst mal alles schön reden

  • 29.09.16

    Muskelfaserriss?
    Ich würde mal auf 3-4 Wochen Ausfallzeit tippen.

  • 29.09.16

    Wird er wohl nach der LSP direkt wieder auflaufen können?

  • 29.09.16

    So schnell geht es nicht, sonst macht es ruckzuck wieder Autsch!!! Und dann ist richtig Feierabend!
    Er wird auf jeden Fall 4 BL Spiele verlassen!!!! Mindestens.

  • 29.09.16

    Hazard und Hahn jetzt im Sturm gesetzt?

  • 29.09.16

    Also Raffael hatte bisher 2 mal einen Muskelfaseriss und hat damit in der Saison 07/08 11 Tage und 14/15 14 Tage gefehlt. Ich denke man kann im moment nicht genau sagen wie lange er fehlt. Ich hoffe er verpasst nicht zu viele Spiele und steht bald nach der Länderspielpause wieder auf dem Platz.

  • 29.09.16

    Eine Chance für Hahn, hoffentlich nutzt er die auch.

  • 29.09.16

    Mathe - Textaufgabe: Raffael hat in der Saison 2007/08 11 Tage mit Muskelfaserriss versäumt. In der Saison 2014/15 aufgrund der gleichen Verletzung 14 Tage. Wie viele Tage wird Raffael 2016/17 durch einen Muskelfaserriss fehlen?

    • 29.09.16

      14 - 11 = 3
      (Anzahl der Tage die er 2014/15 gefehlt hat - Anzahl der Tage die er 2007/08 gefehlt hat = Anzahl der Tage die er beim zweiten Riss länger verletzt war.)
      3 : 7 = 0,429
      (Anzahl der Tage die er bei der zweiten Verletzung länger gefehlt hat : Anzahl der Saisons die dazwischen liegen = Anzahl der Tage die er pro Saison länger braucht um von dieser Verletzung zurück zu kommen.)
      0,429 x 2 + 14 = 14,858
      (Anzahl der Tage die er pro saison länger mit dieser Verletzung fehlt x Anzahl der Saisons zwischen zweitem und dritten Riss + Anzahl der Tage die er beim zweiten Faserriss 14/15 gefehlt hat.
      Ergebnis: Er wird uns gerundet 15 Tage fehlen und am 14.10 wieder fit sein. Somit wird er für das Spiel nach der Länderspielpause bereit sein :D
      Was mache ich hier eigentlich xD
      Ich hoffe ich habe wenigstens bestanden Herr GutenTag? :)

    • 29.09.16

      Man könnte auch wie folgt rechnen:
      1. Muskelfaseriss benötigt 11 Tage
      2. Muskelfaseriss benötigt 14 Tage
      3. Muskelfaseriss benötigt 20 Tage
      Sind die angegebenen Tage denn Netto oder Brutto, also die Anzahl der Tage die er Verletzungsbedingt gefehlt hat (nicht trainiert), oder die Tage vom Spiel des Ausfalls bis zum Spiel das er wieder bestritten hat?
      Bei Stindel bzw. Wendt haben die Muskelfaserisse (auch im Oberschenkel?) mal 18 bzw. 26 Tage gekostet.

  • 29.09.16

    Innerhalb von 7 Jahren hat sich seine Ausfallzeit um 3 Tage erhöht. Also steigt die Ausfallzeit pro Jahr um 0,43 Tage. Daraus können wir schließen, dass er in der Saison 2016/2017 aufgerundet 15 Tage fehlen wird. Ist doch logisch.

  • 29.09.16

    Ich denke nicht, dass man in dem Fall von einer Linearen Funktion ausgehen kann.

  • 29.09.16

    Kommt vielleicht auch darauf an, in welchem Muskel der Faserriss sich befindet und wie groß er ist und vielleicht muss man auch berücksichtigen ob eine Liga gerade beginnt, oder sich schon dem Ende zuneigt.

  • 29.09.16

    Ihr schnarchzapfen da oben wisst dass ihr hier nicht auf einer Mathe Seite seid gell :D
    Raffael hat dieses Jahr schon mal dieselbe Verletzung und hat 24 Tage gefehlt. So viel zu euren Rechnungen

  • 30.09.16

    Leute, macht euch nichts vor. Bleibt mal realistisch. Raffael wird vor dem 10ten Spieltag nicht spielen. Ich hab den längst verkauft und mir dafür Hahn gesichert.

  • 30.09.16

    Ich denke ja das die Gladbacher in den nächsten Wochen schon Ihre Probleme bekommen werden. Gerade die Flügelspieler wie Hahn, Hazard und wie Sie alle heißen profitieren enorm von der Spielstärke von Raffael und das perfekte einsetzen dieser Spieler in verheißungsvolle Offensivaktionen. Ich bin gespannt. Ich habe Raffael ebenfalls verkauft, kann mir nicht erlauben 6 Spieltage auf ihn zu verzichten. Zum gegebenen Zeitpunkt versuche ich ihn aber wieder zu holen sofern er auf dem Markt ist ;)

  • 08.10.16

    Ich habe ihn behalten. Der wird noch ca. 200Pkte erreichen am Ende der Saison!

  • 11.10.16

    Und schon wurden die Schwarzmaler und Verkäufer eines besseren belehrt. Schon gegen Bayern (8.Spieltag) ist er wieder fit

  • 25.11.16

    Rückblickend muss man feststellen, dass die Maximal's Rechnung fast aufgegangen ist:
    http://www.ligainsider.de/raffael_389/trainingsrueckkehr-mitte-der-woche-160449/

    Am Ende wurden es aber doch 28 Tage:
    http://www.ligainsider.de/raffael_389/rueckkehr-in-das-mannschaftstraining-162078/

    Hochgradig nichtlinear, würde ich sagen. https://goo.gl/S9l8ud

    Quadratische Funktion ebenfalls ausgeschlossen, sonst wäre er bei einem MuFaRi zwischen 2009-2013 negative Anzahl von Tagen ausgefallen: https://goo.gl/Kxw4K2

    Könnte eine Sinus-Kurve sein: https://goo.gl/M4YhVy diese wäre dann nicht progressiv bzgl. seines Alters.

    Hmm...