Borussia Dortmund | 1. Bundesliga

Bürki steigert die Trai­ningsin­ten­sität

11.01.2017 - 09:39 Uhr Gemeldet von: Robin

Roman Bürki übt auf dem Trainingsplatz inzwischen mit Torwarthandschuhen, auch wenn er dabei noch kein volles Torhüterprogramm absolviert. Gestern ging es für den Schweizer um das Abfangen hoher Bälle und präzise Abschläge, Torschusstraining stand demgegenüber noch nicht an; am heutigen Vormittag standen schließlich aber auch erste Schussübungen an. Bürki stieg nach auskuriertem Mittelhandbruch erst Ende letzter Woche ins individuelle Training ein.