Tyler Adams | RB Leipzig

Adams strebt Comeback gegen Wolfsburg an

02.03.2020 - 09:35 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Tyler Adams von RB Leipzig möchte in dieser Woche wieder zu seinen Mannschaftskollegen stoßen, um an den Übungen teilzunehmen. Sollte das klappen, peilt der US-Amerikaner sein Comeback für das Spiel gegen den VfL Wolfsburg (Samstag, 15:30 Uhr) an. Das schreibt am Sonntag der "kicker".


Mitte Februar zog sich der 21-Jährige einen Muskelfaserriss in der Wade zu und fehlt seitdem im Aufgebot der Sachsen. Nach einer langen Verletzungspause hatte sich der Mittelfeldspieler erst im Dezember 2019 in die Mannschaft zurückgekämpft und anschließend bei fünf Begegnungen von Beginn an auf dem Feld gestanden.

Auch in vertraglicher Hinsicht gibt es gute Neuigkeiten für Adams: Sein Kontrakt wurde um zwei Jahre ausgedehnt und ist nun bis Sommer 2025 gültig. Das gab RB Leipzig im Vorfeld des Spiels gegen Bayer Leverkusen (1:1) bekannt.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,11 Note
4,07 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
10
14

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

94% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!