16.04.2015 - 21:45 Uhr Autor: Dirk Sommer

Nachdem sich Alban Meha im Training eine Verrenkung sowie einen Bänderriss im Ellenbogen zuzog, bestätigten die MRT-Bilder, dass der Freistoßspezialist operiert werden muss. Die genaue Ausfallzeit ist noch nicht bekannt, allerdings spricht der Verein von einer längeren Pause.


Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE