Amine Harit | FC Schalke 04

Harit trainiert nach Corona wieder mit dem Team

12.10.2020 - 16:05 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Robin Meise

Nachdem Amine Harit zuletzt für rund zwei Wochen mit dem Teamtraining pausieren musste (Coronavirus), mischte der Offensivspieler nun wieder im Kreise seiner Teamkollegen auf dem Übungsplatz des FC Schalke mit.


Ob der 23-Jährige seinen Rückstand im Zuge der gegenwärtigen Trainingswoche unter dem neuen Coach Manuel Baum aufholen und gegen den 1. FC Union Berlin schon wieder eine ernsthafte Alternative für den Kader darstellen kann, bleibt zunächst noch offen.

Die Partie gegen die Eisernen findet erst am kommenden Sonntag (18:00 Uhr) statt und schließt den 4. Spieltag der Bundesliga ab.

Quelle: Training

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,57 Note
3,81 Note
3,50 Note
4,67 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
31
18
25
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
73% KAUFEN!
15% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!