Angeliño | RB Leipzig

Angeliño wieder dabei? „Im Bereich des Mögli­chen“

15.05.2021 - 13:00 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Angeliño wird am vorletzten Bundesligaspieltag aller Voraussicht nach wieder im Kader von RB Leipzig stehen, nachdem er zuletzt im Pokalfinale gegen Dortmund nicht dabei war. Die Gründe dafür, die offenbar sowohl disziplinarischer Natur als auch verletzungsbedingt waren, gelten so vor dem Wolfsburg-Spiel nicht mehr.


„Ich habe noch keine Kaderentscheidung getroffen, aber grundsätzlich ist er wieder gesund und darf unter Umständen auch wieder mittun. Das hängt aber davon ab, wie der Kader aussehen wird. Deswegen gibt es da keine endliche Aussage. Aber es ist auf jeden Fall im Bereich des Möglichen, dass er wieder beginnt und dabei ist“, so Leipzigs Cheftrainer Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz am Samstag.

Nochmal explizit auf die Verletzungsgründe bei Angeliño angesprochen, gab Nagelsmann zu Protokoll: „Er hatte im Training am Mittwochabend nach wie vor ein bisschen Probleme am Schenkel, aber das ist okay. Er ist vielleicht nicht bei 105 Prozent, aber er ist fit. Er hatte einfach eine schwere Verletzung hinter sich.“

Ob Nagelsmann Angeliño nun gleich wieder von Beginn an reinwirft, wird sich folglich erst am Sonntagabend beim Blick auf den Aufstellungsbogen zeigen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,27 Note
3,21 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
13
26
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
68% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
21% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 15.05.21

    Aufstellen?

    • 15.05.21

      Gegen Wolfsburg wäre er für mich nicht die erste Wahl in der Aufstellung

    • 15.05.21

      kommt auf deinen Kader an. ich würde es nicht tun, weil Wolfsburg ein starker Gegner ist und es keine Gewissheit gibt ob er spielt und überhaupt Punkte sammelt. warum also ein Risiko eingehen? bei mir kommt hinzu, dass meine Abwehr sowieso schon überbesetzt ist.

    • 15.05.21

      Upamecano like, Angeliño dislike

    • 15.05.21

      Fischkteutz
      Was Du beschreibst trifft auf die KOMPLETTE Mannschaft zu. Keiner, außer der Torwart, ist safe s11, und bei keinem ist sicher, ob er gut punktet.
      Das ist ja ein toller Tipp 🙄

    • 15.05.21

      Ja aber so ist es nunmal aus unserer Perspektive. Wäre ich Julian Nagelsmann wüsste ich wohl mehr, aber auch da kann sich ja noch jmd kurzfristig verletzen oder so. Wichtig ist doch meine Tendenz und die habe ich zum Ausdruck gebracht so gut es eben geht. Was soll man denn sonst sagen?

  • 15.05.21

    Kommt auf deine Alternativen drauf an bei mir fallen so viele aus ich müsste ihn eig stellen aber wenn man halbwegs so ein Ersatz hat würde ich ihn net stellen

  • 15.05.21

    ‘Im Bereich’ was soll der Quatsch??

  • 15.05.21

    Halstenberg und Kostermann fallen aus, denke der spielt.

  • 15.05.21

    der spielt von Anfang an

  • 15.05.21

    Hört sich eher an als ob da jemand noch ein bisschen eingeschnappt ist... Würde mich wundern wenn der nochmal in der Startelf steht. Aber würde ich gut finden wenn Nagelsmann über seinen Schatten springt

    • 15.05.21

      Eingeschnappt? Klang für mich überhaupt nicht so in der Pk.

    • 15.05.21

      Ich hab die Pk nicht gesehen. Aber ich glaube Nagelsmann ist jemand, der sowas wie bockig beim Training sein überhaupt nicht abkann. Angelino nicht im Pokalfinale zu haben hat Leipzig schon geschwächt. Und jetzt wenn es um nichts mehr geht kann man jemanden halt auch Mal schön draußen lassen. Nagelsmann ist zwar sonst auch jemand der etwas ambivalent bei seinen Aussagen ist aber aus meinem Gefühl sagt er normalerweise eher so Sachen wie "Ja der derjenige ist fit" und dann spielt er doch nicht. Und nicht sowas wie "Ja es ist im Bereich des möglichen, dass er im Kader steht". Klingt für mich sehr gewählt die Formulierung...

  • 15.05.21

    Angelino oder Musiala aufstellen?

  • 15.05.21

    Also stelle ich Angel oder Mavro auf?

  • 15.05.21

    Kickbase-Manager hassen diesen Trick!

  • 15.05.21

    Übersetzt: fällt meine halbe Mannschaft aus muss ich wohl oder übel Angelino aufstellen - obwohl ich nicht möchte ....

  • 15.05.21

    ich lese mehr nachrichten von leipzig als die gesamte bundesliga...

  • 15.05.21

    Boyata 👍 oder Angelino 👎

  • 15.05.21

    Angelino 👍oder Otavio 👎?

  • 15.05.21

    Soso, jetzt war sein Fehlen plötzlich (auch?) verletzungsbedingt?
    Ich glaube diesem Nagelsmann kein Wort mehr, der hat bei mir innerhalb einer halben Saison sämtlichen Kredit an Sympathie sowie Anerkennung verspielt.
    Dass man so jemanden holt statt einem am Boden gebliebenen Flick, und ihm dann wohl auch im Gegensatz zu zweitgenanntem auch Wunsch-Zugänge ermöglichen wird, kotzt mich ehrlich gesagt nur an.
    Freu mich schon auf Johny Marsh, der wird den Job nicht viel schlechter machen und ist bei Weitem geerdeter als dieser Möchtegernmilchbubi.
    Und hoffe dann kehrt wieder etwas Normalität rein in die Mannschaft, und zeigt ihr wahres Potential, die aktuell so hat man den Eindruck nicht mehr voll hinter Nagelsmann steht.

    • 15.05.21

      Nagelsmann interessiert es nicht die Bohne was du über ihn denkst. Allein schon dein Versuch ihn schlecht machen zu wollen, zeigt wie sauer du auf ihn bist weil er geht. Wütend sein ist okay, aber Heuchelei ist nicht okay. RB Leipzig hat es verstanden, du leider nicht.

    • 15.05.21

      Heißt der Marsch nicht Jesse? 🤔
      Aber im Großen und Ganzen stimme ich dir da auch tendenziell zu. Ich finde JN auch ziemlich unsympathisch und überheblich. Aber nicht erst seitdem er bei RB ist oder sein Wechsel zu Bayern durch ist. @trampolin

    • 15.05.21

      @eh Was erzählst du? Wer hat denn was davon gesagt, dass Nagelsmann interessiert was wir hier schreiben. Darum geht es doch überhaupt nicht.

    • 15.05.21

      [Kommentar gelöscht]

    • 15.05.21

      Sorry Jesse, mein Fehler, da war ich etwas abgelenkt mit meinen Gedanken.
      Und nein ich bin nicht traurig dass er geht, freu mich allerdings auch nicht für Bayern.
      Ich habe keinen BL Club den ich priorisiere, und ich will ihn ja auch nicht schlecht machen, dafür sorgt derjenige eben immer schon selber.
      Muss sagen in Hoffenheim fand ich ihn noch sympathischer, und habe ihn auch immer ob seiner Jugend und den Erfolgen bewundert, nur er muss mal wieder etwas Bodenhaftung bekommen, denn so viel erreicht hat er noch nicht.

    • 15.05.21

      Woran machst du die mangelnde Bodenhaftung so fest?

    • 15.05.21

      Körpersprache sowie Interviews sagen so einiges über Menschen aus, ich wage zu behaupten, dass ich hier ein sehr gutes Gefühl dafür habe.
      Und wenn man seine Pressekonferenzen über die Jahre verfogt hat, merkt man dass der Druck in Leipzig sehr gestiegen ist und er wird bei Bayern nicht weniger werden. Seine Wutausbrüche an der Seitenlinie fielen zwar auch schon früher auf, haben sich dennoch vermehrt (wahrnehmbarer da keine Zuseher) bemerkbar gemacht.
      Zusehends wurden von ihm Systeme gewählt wo ohne Stürmer gespielt wurde, obwohl sich gezeigt hatte, dass dies nicht immer so gut funktioniert hatte.
      Er versucht in meinen Augen sehr oft zu viel auf sich zu polarisieren, da er der Überzeugung ist, dass er einer der besten Trainer ist.....ist er aber (noch lange?) nicht.
      Jeder muss sich sein eigenes Bild machen, wäre er bereits letztes Jahr gewechselt hätte ich wohl gesagt super Deal für Bayern, aber aktuell eher nein.

  • 15.05.21

    dardai 👍🏻 oder angelino👎🏻?

  • 15.05.21

    Angelino oder Upamecano?

  • 15.05.21

    Angelino oder Nilsson (safe S11)?