Angelo Fulgini | 1. FSV Mainz 05

Angelo Fulgini kommt nicht zu Borussia Mönchenglad­bach

31.01.2022 - 16:32 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Laut Sport1-Chefreporter Patrick Berger wird es bei Borussia Mönchengladbach keinen Transfer von Angelo Fulgini geben. Mit Manu Koné sei bereits ein Ersatz für Denis Zakaria im Kader.


Zur ursprünglichen Meldung vom 31. Januar 2022:

Gladbach-Vertreter wollen Fulgini-Transfer fixieren

Bei Borussia Mönchengladbach könnte auf den letzten Metern der Transferphase noch einmal Schwung reinkommen. Einen möglichen Ersatz für Denis Zakaria, den es zu Juventus Turin zieht, haben die Verantwortlichen laut einem Bericht der L’Équipe in Frankreich gefunden. Es handelt sich dabei um Angelo Fulgini, der vertraglich noch bis 2023 an den SCO Angers gebunden ist.

Dem Bericht zufolge werden am heutigen Montag Vertreter des Bundesligisten erwartet, um den Transfer zu fixieren. Der zentrale Mittelfeldspieler hat heute bereits im Training gefehlt, um Verletzungsrisiken auszuschließen. Darüber hinaus hat er seinen Spind inzwischen geleert.

Neben Borussia Mönchengladbach war der FC Sevilla an den Diensten des 25-Jährigen interessiert. Fulgini kam für Angers in dieser Saison in 21 Ligaspielen zum Einsatz. Drei Tore und zwei Vorlagen stehen für ihn zu Buche.

Diese Spieler haben mich gebrochen | Spieltag 18 Learnings


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,25 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
16
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
67% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
14% VERKAUFEN!