16.04.2014 - 12:39 Uhr Autor: NevenX

Nach Informationen der "Sport Bild" quält sich Bastian Schweinsteiger durch die Rückrunde. Der Vize-Kapitän habe Schmerzen in beiden Sprunggelenken, Beckenbeschwerden und Probleme im Bereich der Lendenwirbel. Neben den Mannschaftsärzten suche der 29-Jährige auch Spezialisten auf, um für den Saisonendspurt fit zu sein. Schweinsteigers Management wollte dies auf Nachfrage jedoch nicht bestätigen.

Quelle: Sport Bild

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 16.04.14

    Warum sollte er, wenn er sich doch quält, als einer der wenigen die letzten 6 Bundesligaspiele und ein CL- Spiel gemacht haben?

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Weil er zur Wm fahren will. Natürlich wird er nicht geschont zb. Augsburg, Dortmund wenn er gegen Man U gesperrt ist. Er ist wichtig für den Verein, Fans. Auch für das Dfb Team. Man braucht erfahrene Führungsspieler. Ich wünsche ihm die Fitness die er braucht in Zukunft.

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Was bedeutet denn Offline-Sportbild, wieso offline? würde mir gerne die original Quelle durchlesen. Kann mir jemand das erklären? Daaanke

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Offline -> Zeitung aus Papier. Bekannt, ja?

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Wenn dies wirklich stimmen sollte kann ich seine vielen Einsätze nicht nachvollziehen...als Thiago noch fit war saß dieser sehr sehr oft auf der Bank und auf der anderen Seite lässt man verletzt ran...auch Martínez hätte ihn das ein oder andere mal vertreten können

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    bedeutet kauf dir ne sportbild ;) so richtig, in echt..

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Bei Bild bin ich schonmal aus Prinzip skeptisch.

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Also ich glaub nicht, das dieser Artikel stimmt! Kann mir nicht vorstellen das er selbst und der Verein das risiko eingehen würde, das es noch schlimmer wird...sehr sehr unwahrscheinlich

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Diese Infos der Sport Bild sollen übrigens aus der Bayern-Kabine stammen.

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Bild weiß mal wieder alles... - dachte mal es gäbe sowas wie eine ärztliche Schweigepflicht und Schutz der persönlichen Daten (Krankenakte). Aber scheinbar nicht...

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Woher willst du denn wissen, dass die Informationen von Seiten der Ärzte stammen? Steht ja nicht, woher die Sport Bild die "Informationen" haben will.
    Oder lese ich die News falsch?

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Woher weißt du denn, dass die Sport Bild diese "Informnationen" aus Richtung der Ärzte bekommen haben will? Steht ja nichts zu der Quelle drin oder überlese ich das einfach nur?

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Ich hoffe für ihn das übertrieben wird. Dennoch ist er seit über 2 Jahren immer wieder verletzt. Mit den Sprunggelenken hat er große Probleme wie bekannt ist. Deshalb wird schon etwas dran sein.

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Oder aber die Bild weiß das auch, dass er immer wieder was hatte und baut genau auf die Naivität von Menschen wie dir @derrote30

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Gut das es dich gibt reasonunskilled. Er erklärt mir wie die Medienwelt funktioniert. Danke

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Das wirkt, als müsste die Sport Bild ihr Heft irgendwie voll machen. Dass Schweinsteiger Probleme hatte ist kein Geheimnis. Kein Geheimnis ist auch, dass er extra eine lange Pause und eine OP in Kauf genommen hat, damit es mit den Schmerzen endlich vorbei ist und sein Gelenk komplett ausheilen kann.

    Dass er komplett unter Schmerzen seit seinem Comeback spielt würde einfach gar keinen Sinn machen.

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Der Maulwurf ist wieder da. Oder aber Loddar hat sich im Spind von Schweinsteiger versteckt und da was mitbekommen. Klingt beides recht wahrscheinlich. ;-)

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Er hat aber in den letzten Interviews immer wieder betont, dass es ihm zwar besser geht, er aber nicht komplett schmerzfrei ist. Kann mir gut vorstellen, dass da was dran ist.

    BEITRAG MELDEN

  • 16.04.14

    Halte Pep für niemanden, der Spieler so verschleißen würde. Dann hoffen wir mal, dass es nicht so läuft wie bei Pisczek, der nach soner Aktion dann einfach mal ein halbes Jahr ausfiel.

    BEITRAG MELDEN