Benjamin Hübner | TSG 1899 Hoffenheim

Nach zehn Tagen Krankheits­pau­se: "Es geht ihm gut"

13.12.2019 - 09:07 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Seit Dienstag ist Benjamin Hübner nach auskurierter Grippe zurück im Mannschaftstraining der TSG Hoffenheim. Am Donnerstag, beim Vorgespräch zum Duell mit dem FC Augsburg, hat Alfred Schreuder seinem Schützling schließlich die Einsatzfähigkeit attestiert.


"Er war zehn Tage krank", resümierte der Chefcoach zunächst auf Nachfrage zum Befinden des Rückkehrers. Infolge eines Infekts stand der 1,93 große Abwehrhüne für die Partien gegen Düsseldorf (1:1) und Leipzig (1:3) nicht zur Verfügung. Nach drei Trainingseinheiten in dieser Woche lautete Schreuders Urteil indes: "Es geht ihm gut."

Auch Kevin Vogt ist nach einigen Tagen Pause zurück

An der Bedeutung Hübners fürs Team ließ der Niederländer derweil keinen Zweifel. "Wenn er frisch und fit ist, dann ist er extrem wichtig für uns, weil er einfach ein großer Gewinner ist". Über das körperliche Erscheinungsbild hinaus sprach er dem 30-Jährigen eine gewisse "Ausstrahlung" auf dem Feld zu, "dann fühlen sich die anderen sicherer".

Neben Hübner befindet sich mit Kevin Vogt eine weitere Stammkraft seit Wochenbeginn im Trainingsbetrieb. Der Kapitän war mit einer Wadenverhärtung allerdings ohnehin einige Tage weniger raus als sein Abwehrkollege.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
2,98 Note
3,15 Note
3,15 Note
3,52 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
25
27
10
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
83% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 13.12.19

    "Der kleine Benjamin möchte bitte aus dem Spielebereich des Hausaztes abgeholt werden" ?

    • 13.12.19

      "Der kleine Fehleinkauf möchte aus dem Internetcafe abgeholt werden. Es besteht die Gefahr einer Verblödung anderer, durch das posten von schwachsinnigen Kommentaren"

    • 13.12.19

      ouha beruhig dich, auch nicht weniger schwachsinnig als die ganzen "Maschine!!" und "Ehrenmann!" Kommentare, sorry, dass nicht jeder immer Jedermanns Humor treffen kann

    • 13.12.19

      Man kann ja wohl mit ein bisschen Witz den Hübner aufs Korn nehmen, der wegen eines grippalen Infekts fast zwei Wochen ausfällt, wo andere nach 5 Tagen wieder auf dem Platz stehen. Aber dann like weiterhin deine einsilbigen S11 Fragen ??

    • 13.12.19

      Das fühlt sich aber jemand gleich auf den Schlips getreten. Austeilen und einstecken können bitte. Mir persönlich geht es auf den Sack, wenn hier Personen über den Gesundheitszustand von Spielern urteilen oder sich darüber lustig machen. Meist sind es Personen die selber nie einen Ball am Fuß hatten und nicht mal 90 Minuten durchhalten. Deshalb hat mich dein humoristischer Beitrag einfach nicht mitgenommen ;-) Dann lass es aber auch zu, wenn dich jemand ein wenig ärgert.

    • 13.12.19

      Ärgern und beleidigen sind zwei paar Schuhe, aber im Internet ist hier Übergang wohl fließend. Hier geht's nicht um nen Kreuzbandriss sondern über ne Grippe. Und am Kommentarfeedback sieht man ja, dass mein Witz zwar nicht der witzigste war, aber n paar erheitert hat und deine Aussage wohl einfach nur komisch war

    • 13.12.19

      Wenn dich die Likes beruhigen und du dich darauf berufen möchtest gratuliere ich dir zu einem geringen Selbstwertgefühl ;-) Diese "Daumen hoch" "Daumen runter" haben mMn hier an Aussagekraft und Bedeutung verloren, da diese kaum noch objektiv zu sein scheinen. Und zum besseren Verständnis, beleidigt habe ich dich nicht. Ich habe dir lediglich in meinem "komischen" Post mitgeteilt was ich von deinem Kommentar halte. Wenn du dich beleidigt fühlst ist das dein Bier. Und bevor die ganze Diskussion ewig so weiter geht ... du hast deinen Standpunkt, ich meinen und das darf auch mal so sein. Und für die Zukunft ... wenn du als Profisportler bei der Belastung mit einer nicht völlig auskurierten Grippe spielst, gefährdest du enorm deine Gesundheit. Deshalb nervt mich deine Aussage.

    • 13.12.19

      Jungs, lasst es gut sein. Das ist es nicht wert... :)

    • 13.12.19

      von 9:09 - 10:10 Uhr mit so ner Kinderkacke beschäftig.
      Euer Tag muss ja richtig spannend sein

    • 13.12.19

      Als Gesandter des BuliKings Udo Lattek enthebe ich dich aufgrund deines Selbstwergefühlsdisses gegen Sir Fehleinkauf deiner Ehrenwürde als Ritter. Fortan bist du wieder ein Squire, lieber BuliKnight. Im Namen von König Lattek wirst du hiermit aufgefordert dich in BuliSquire umzubenennen.

  • 13.12.19

    Bevor hier Panik ausbricht: Ruhig bleiben - Freitagsspiel - Aufstellung um 19:30 Uhr checken!

  • 13.12.19

    Zum Glück spielen die heute und man kann schauen ob er spielt oder nicht. Ich habe da meine Zweifel nach 10 Tagen krank sein…

  • 13.12.19

    Er wird nicht spielen

  • 13.12.19

    Bin ich der deutschen Sprache nicht mehr mächtig oder warum deute ich diesen Artikel so vollkommen anders als viele andere hier. Der Trainer sagt, dass es ihm gut geht (er trainiert seit Anfang der Woche) und hebt seinen Stellenwert für das Team hervor. Mit anderen Worten, er wird spielen.

    Waeum lese ich hier aber so dermaßen viele dämliche Kommentare? Bitte klärt mich auf.

  • 13.12.19

    Warum ist denn hier so ne Action :D?
    Der Artikel ist doch eigentlich mehr als eindeutig... Er ist fit, denn "Ihm gehts gut". Also wird er aller Voraussicht nach auch spielen...

  • 13.12.19

    An alle: Bitte einfach HDM!!! Er spielt heute und rasiert.

  • 13.12.19

    Einfach Aufstellung ansehen heute Abend

  • 13.12.19

    Ihr denkt echt er spielt? Ihr müsst anfangen objektiv zu urteilen, auch wenn euch die Spieler gehören!