Bruma | 1. Bundesliga

Bruma musste Trai­ningsein­heit abbrechen

13.03.2019 - 09:03 Uhr Gemeldet von: impeeza

Für Leipzigs Offensivspieler Bruma war die Trainingseinheit am Dienstag bereits nach einer halben Stunde gelaufen. Das berichtet die "Bild". Demzufolge machte sich der Portugiese mit Problemen am Sprunggelenk vorzeitig vom Platz.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,40 Note
3,50 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
28
14
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 13.03.19

    Tut mir leid für ihn. Ich hätte gedacht er startet nach der vielversprechenden Winterpause in der Rückrunde durch.