27.03.2019 - 12:14 Uhr Gemeldet von: BVB-Oeli

Das gestrige Länderspiel der US-amerikanischen Nationalmannschaft gegen Chile (1:1) hat Christian Pulisic nicht ganz unbeschadet überstanden. Der Flügelflitzer von Borussia Dortmund erzielte zwar bereits in der vierten Minute die Führung für seine Mannschaft, verletzungsbedingt musste der 20-Jährige jedoch noch vor der Halbzeitpause ausgewechselt werden (36. Minute).


Nach Angaben des Fußballverbands lagen die Beschwerden am rechten Oberschenkelstrecker – die Herausnahme sei aber eine Vorsichtsmaßnahme gewesen.

Quelle: ussoccer.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,43 Note
3,47 Note
3,36 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
29
32
20
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

40% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
40% VERKAUFEN!