Ciro Immobile | 1. Bundesliga

Ver­handlun­gen weit fortgeschrit­ten

22.05.2014 - 00:37 Uhr Gemeldet von: nuebelstar | Autor: nuebelstar

Laut der "BILD"-Zeitung sind die Verhandlungen zwischen dem BVB und den beiden Turiner Vereinen schon weit fortgeschritten. Auch soll Immobile bei der Pressekonferenz der italienischen Nationalmannschaft vom BVB geschwärmt haben.

Quelle: bild.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 22.05.14

    Kann doch nicht so schwer sein... 10 Mio. und Schieber zum FC Turin. Den können sie sich meinetwegen auch mit Juve teilen. ;)

  • 22.05.14

    Sieht wohl eher nach 20mio aus, was aus meiner Sicht viel zu viel ist.

  • 22.05.14

    Aus meiner Sicht ist das zu viel Kohle. Der gute Mann hat bisher nur in der Serie A getroffen. Noch dazu ist es seine erste Top-Saison (und das nur in Italien!). Ich lass mich zwar gerne eines besseren belehren, aber ich glaube nicht, dass er die Lewa-Lücken (ebensowenig wie Ramos) schließen kann.

  • 22.05.14

    die lewa lücke kann nur pep schließen..

  • 22.05.14

    Gazzetta dello Sport: Der BVB bietet für Ciro Immobile 16 Mio. € (plus Bonuszahlungen), der FC Turin & Juventus verlangen 25 Mio. €
    Qulle: LigaInsider

  • 22.05.14

    Hey, da folgt uns jemand bei Twitter :D

  • 22.05.14

    @Ryzu Der junge hat in der jugend ganz italien weggeballert, in der zweiten Liga 30 tore gemacht und wird jetzt Torschützenkönig der Serie A. Zweifelst du tatsächlich dass er in der Bundesliga, welche eine der Torreichsten Ligen der Welt ist und wo er bei Dortmund bei einer sehr offensiven Mannschaft spielen würde tatsächlich seine Klasse an?? Sorry aber dein Kommentar enthält sehr wenig Sinn...

  • 22.05.14

    Glaube auch, dass er stark ist und in der buli sicher gut spielen wird, aber das Niveau eines lewas hat er sicher noch nicht. Also wenn mandzu so ca für 25 bis 30 mio geht, dann passt Relation einfach nicht. Finde auch 25 mio € zu viel. Was würde denn ein dzeko kosten? Soo unglaublich viel mehr auch nicht oder?

  • 22.05.14

    Ich versteh nicht warum einige immer behaupten der Junge kann nichts und kann Lewa nicht ersetzten.
    Wo kam Lewa her? Aus Lech Posen (Polen)! Und was hat er in der ersten Saison geleistet? Nichts! Als Chancentod wurde er verschriehen von den "Experten"... ein Jahr später war er dann "der Weltklassestürmer".
    Gebt dem Junge die Chance, Klopp holt aus ihm schon was noch was raus und Susi wird schon wissen wen er da holen will.

  • 22.05.14

    Bei Leuten wie Dzeko wäre denke ich nicht so die Ablöse das Problem sondern das Gehalt, das eben mal dopplet so hoch sein würde wie das vom nächsten Mitspieler, da holt man sich zuviele Probleme ins Haus die dann langfristig auf die Profitabilität drücken. Ablösen sind ja one-offs...

  • 22.05.14

    @Moses, aber hatte er nicht mal gesagt, dass er auf Gehalt verzichten würde? @PhoenixB kann schon sein, nur hat Dortmund kein Jahr in dem man dem Jungen eine Eingewöhnungszeit bieten kann. Wenn Ciro nicht zündet im ersten Jahr, dann wird es meiner Meinung nach extrem schwer sich nur mit Ramos für die Cl zu qualifizieren. Schau mal wo sie ohne die 20 Tore von Lewa dieses Jahr gewesen wären. Also wills jetzt nicht schlimmer machen als es ist, aber ich denke, dass das ganz schön gefährlich werden könnte, wenn beide Stürmer sich erst noch an das System gewöhnen müssen..

  • 22.05.14

    @Ballinspektor ich sage nur, dass es sehr viel Geld ist. Kein Mensch kann sagen, wie schnell, ob und in welcher Form er einschlägt. Die BL ist nicht Italien. Der BVB nicht Turin. Das sind alles Variablen. Dazu kommt, Martínez20 hat schon recht, wenn er sagt, dass die Saison vom BVB nicht gerade viel Eingewöhnungszeit bieten wird. Zum Thema Lewa, der kam für 4,5. Das ist ne ganz andere Preisklasse. Wie gesagt, ich lass mich gerne eines besseren belehren, nur glaube ich dass zweifelsohne ein gewisses Risiko gegangen wird.

  • 22.05.14

    es ist ja auch nicht so, dass Ramos und Immobile kommen und man sofort losspielen muss. Die BuLi geht Ende August wieder los. Man spielt die WM, dann dürfen erstmal alle Urlaub machen, dann gehts zusammen ins Trainingslager. Ich bin da guter Dinge. Falls Ciro überhaupt kommt...