Dani Olmo | RB Leipzig

Ol­mo-Come­back ab Mitte Oktober möglich

29.09.2022 - 10:24 Uhr Gemeldet von: hadi313 | Autor: Bennet Stark

Im Anschluss an die Rückkehr von Dani Olmo auf den Trainingsplatz (leichte Laufeinheit) lieferte Sky-Reporter Philipp Hinze ein Update zum Spanier und äußerte sich zu einem möglichen Comeback-Zeitpunkt. Er erklärte, dass Olmo auf einem recht guten Weg sei. So Mitte/Ende Oktober würden die Verantwortlichen von RB Leipzig wieder mit dem Offensivakteur rechnen.


In eine ähnliche Kerbe schlug auch der kicker: Dem Fachmagazin zufolge werde das Comeback Olmos in zwei bis drei Wochen erwartet. Konkret wurden die Spiele gegen Hertha BSC (15. Oktober), im Pokal gegen den Hamburger SV (18. Oktober) oder danach in Augsburg (22. Oktober) genannt.

Zur ursprünglichen News vom 28. September 2022:

Olmo kehrt auf den Trainingsplatz zurück

Dani Olmo hat man am Mittwoch erstmals wieder auf dem Trainingsplatz von RB Leipzig gesichtet. Großartig mittrainieren konnte er aber noch nicht.

Rund vier Wochen nach seinem erlittenen Innenbandteilriss im Knie betrat der 24-Jährige zur Wochenmitte mit Laufschuhen wieder den Rasen. Das zeigt ein Video von Sky-Reporter Philipp Hinze. In welchem Umfang er anschließend schon Übungen für sich absolvieren konnte, blieb aber offen.

Etwas konkreter wurde in der Folge die Deutsche Presse-Agentur (dpa). Diese schreibt in ihrem Bericht davon, dass Olmo zusammen mit einigen zurückgekehrten Nationalspielern ein Regenerationsprogramm abspulte.

Trotz der Fortschritte, die Olmo aktuell macht, dürfte es noch ein paar Wochen dauern, bis er wieder für ein Spiel in der Bundesliga infrage kommt.

Quelle: sport.sky.de | kicker | twitter.com | faz.net

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,62 Note
3,44 Note
3,57 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
12
32
19
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
60% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!