23.10.2019 - 13:37 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Die Gelb-Rote Karte von Edimilson Fernandes aus dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf (0:1) hat nur scheinbar den Weg freigemacht für eine Bewährungschance von Mittelfeldmann Danny Latza in der Startformation des 1. FSV Mainz 05. Denn ob der Kapitän der Rheinhessen überhaupt Gelegenheit bekommt, diese wahrzunehmen, ist aus verletzungsbedingten Gründen fraglich.


Er laboriert seit dem Duell mit den Flingeranern an einer Knieblessur. Latza hat in Düsseldorf einen Schlag abbekommen und seither noch kein Training absolvieren können.

Hinter seiner Einsatzfähigkeit in der Ligabegegnung mit dem 1. FC Köln steht ein Fragezeichen. Das Heimspiel gegen die Geißböcke findet bereits am Freitag (20:30 Uhr) statt.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,58 Note
3,43 Note
3,74 Note
4,28 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
21
29
24
10

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

7% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
59% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN