DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

14.03.2019 - 13:20 Uhr Autor: Max Hendriks

Bei der Berliner Hertha hoffte man schon vergangenes Wochenende bei Davie Selke nach dessen Muskelverletzung an der Hüfte auf eine Blitzrückkehr, letztlich musste man aber bei der 1:2-Auswärtsniederlage in Freiburg ohne den Angreifer auskommen.


Für die anstehende Partie zu Hause gegen Borussia Dortmund zeigte sich Cheftrainer Pál Dárdai nun aber deutlich optimistischer als in der Woche zuvor. "Ja, er hat trainiert. [...] Er ist eine Option, natürlich. Wir hatten heute eine gute Trainingseinheit, auch mit Zweikampfführung. Er hat das überlebt. Also, er ist fit", so der Ungar unmissverständlich.

Allgemein habe sich die Trainingswoche überaus erfreulich dargestellt, Mathew Leckie, Vladimir Darida und Valentino Lazaro konnten bekanntlich wieder mitwirken.

"Die Woche war eigentlich so, wie wir geplant haben, dank der Physios auch. So, wie sie versprochen haben: Alle Spieler stehen zur Verfügung. [...] Praktisch läuft alles so, wie wir das geplant haben", so der Coach vollends zufrieden.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,82 Note
3,50 Note
3,37 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
21
27
23

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN