Dayot Upamecano | RB Leipzig

Trotz Nachwehen vom Glad­bach-Spiel: Upamecano wohl spielfähig

02.03.2021 - 13:15 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Immer wieder mal berichtet Julian Nagelsmann, dass seine Stammkraft Dayot Upamecano noch Nachwehen aus dem jeweils vorangegangenen Spiel begleiten. Einen verletzungsbedingten Ausfall des Innenverteidigers gab es in der laufenden Saison letztlich jedoch nur selten zu beklagen. So in etwa gestaltet sich jetzt auch die Situation vor dem Pokalspiel von RB Leipzig gegen Wolfsburg am Mittwoch.


Tags zuvor verriet der Chefcoach, dass Upamecano "noch ein bisschen Beschwerden" vom Bundesligaduell mit Borussia Mönchengladbach (3:2) hat. Nagelsmann gab in demselben Atemzug aber Entwarnung: "Er wird heute trainieren und demnach im Normalfall auch morgen Abend auf dem Platz stehen können."

Sollte alles nach Plan laufen, könnte sich vor dem Gastspiel in Freiburg (Samstag, 15:30 Uhr) sodann wieder die Frage stellen, ob Upamecano unter der Woche gut durchgekommen ist.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,46 Note
3,73 Note
3,38 Note
3,37 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
28
15
28
27
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
79% KAUFEN!
8% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!