DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

12.01.2018 - 20:09 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Übereinstimmend heißt es, dass Dennis Diekmeier in Bezug auf eine mögliche Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrags beim Hamburger SV auf eine möglichst lange Laufzeit (mindestens drei Jahre) abzielt. Die Rothosen sollen im Zuge ihrer Bemühungen um eine Ausweitung der Zusammenarbeit bisher jedoch nur einen Kontrakt über zwei weitere Spielzeiten bereithalten.


So ist die Angelegenheit trotz einer angeblichen (finanziellen) Nachbesserung des Vereins noch ungeklärt. Nach einem Bericht der "Hamburger Morgenpost" kommt für die Hanseaten in den Verhandlungen erschwerend hinzu, dass der Rechtsverteidiger eine andere Option in der Hinterhand hat: Laut Informationen der Zeitung bietet ein – namentlich nicht genannter – Verein aus der Premier League dem 28-Jährigen einen Vertrag über vier Jahre an.

Auch dieses Angebot sei für Diekmeier unter monetären Gesichtspunkten zufriedenstellend, er würde allerdings lieber an der Elbe bleiben. Dafür müsste Hamburg die Offerte wohl um wenigstens eine zusätzliche Spielzeit aufstocken.

Quelle: mopo.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,85 Note
4,02 Note
3,75 Note
-
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
22
24
22
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

75% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 12.01.18

    Dass der noch Forderungen stellt...

    BEITRAG MELDEN

  • 12.01.18

    Soll froh sein, wenn sich der HSV das weiter antun will. :)

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 13.01.18

    Bestimmt Newcastle oder so... Nix weltbewegendes, eher unteres Mittelfeld bis Tabellenende, aber immer noch solvent genug um einen Spieler wie Diekmeier überzubezahlen.

    BEITRAG MELDEN

  • 13.01.18

    ich denke eher 2. Englische Liga! alles andere wäre von jedem Club der Premier League fahrlässig!

    BEITRAG MELDEN

  • 13.01.18

    nix da. Nicht bevor er endlich zum ersten Mal ein Bundesliga Tor schießt

    BEITRAG MELDEN

  • 13.01.18

    Soll mal die Füße stillhalten. Seit Jahren unteres Buli-Mittelmaß. Klar, dass er diese Saison etwas besser spielt - sein Vertrg läuft ja auch aus. Nach Unterschrift wird er wieder auf sein Normalniveau fallen, wie so viele Durchschnittsspieler...

    BEITRAG MELDEN

  • 13.01.18


    Ja sagt mir einen besseren der sich freiwillig den HSV antut. Sollten tunlichst schaun, dass sie ihn halten sonst kommt wieder einener ala walace, santos ...

    BEITRAG MELDEN

    • 13.01.18

      fortschrittlicher Ansatz um endlich in andere Tabellenregionen vorzustoßen ;-)

      BEITRAG MELDEN

  • 13.01.18

    Nachgebesserung ???

    BEITRAG MELDEN