Eljero Elia | 1. Bundesliga

Feyenoord verpflichtet Elia

06.08.2015 - 10:15 Uhr Gemeldet von: Danbu | Autor: Bengt-Magnus Meyer

Werder Bremen hat den ablösefreien Wechsel von Eljero Elia bekannt gegeben. Der 26-jährige Flügelspieler stand ursprünglich noch bis 2016 bei den Hanseaten unter Vertrag und hat sich nun bis 2017 an Feyenoord Rotterdam gebunden.

"Kazim-Richards war derjenige, der mich darauf gebracht hat. Wir haben uns diesen Sommer in Dubai getroffen", berichtet Elia gegenüber "Voetbal International", "ich hatte meine Flitterwochen und Kazim sagte zu mir: Warum spielst du nicht für Feyenoord? Wir brauchen dich! Diese Aussage blieb hängen."

Nachdem seine Leihe beim FC Southampton zu Ende ging, habe es Kontakt zu Klubs aus England, den USA und dem Mittleren Osten gegeben, aber Werder beharrte zunächst auf die Kaufoption (5,5 Millionen Euro) im Leihvertrag.

"Letzte Woche reiste ich nach Saudi Arabien, weil ich ein Angebot eines Klubs hatte, der mich unbedingt wollte. Ich hätte bei dem Klub vier Millionen Euro verdienen können. Ich war da, habe ernsthaft darüber nachgedacht und mich dagegen entschieden. Als ich zurück kam sagte ich meinem Berater Rodger Lindse: Ich möchte für Feyenoord spielen. Bitte kontaktiere sie."

Für Werder absolvierte Elia seit seiner Verpflichtung von Juventus Turin vor drei Jahren insgesamt 66 Pflichtspiele, in denen ihm vier Tore gelangen.

Quelle: werder.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 06.08.15

    Elia hat in der Bundesliga circa dreimal gezeigt, dass sein Abgang eine Schwächung wäre. Ich bin froh, dass diese Geschichte endlich vorbei ist.

  • 06.08.15

    Schade habe immer nochmal gedacht das er durchstartet... Hat wirklich alle Anlagen die man braucht!!..Jetzt ist es ein wirtschaftlicherTotalschaden...In der Anfangszeit in Southampton lief es doch eigentlich..Bin mal gespannt wie er sich in seiner heimischen Liga macht...Da spielt er vermutlich wieder groß auf::)

  • 06.08.15

    Davon kannst du ausgehen, das Elia in der Eredevise wieder deutlich besser aufspielen wird. Alleine bedingt dadurch, das die Liga an sich schwächer ist, er wird mit seinem Tempo und Dribbling eine Bereicherung für die Liga sein.

  • 06.08.15

    hahaha Juan stark kopiert und eingefügt deinen tollen text genau wie bei zoua:D

  • 06.08.15

    In NL darf er ja "nur" bis zur 1 Mio verdienen. Das ist die Hälfte von dem was er in Bremen bekam- wenn er auf eine Anstellung mit 4 Mios Nein danke gesagt hat verdient das Respekt.

  • 06.08.15

    Es nagt an dem Bremer, wenn man noch vor gar nicht soo langer Zeit lesen konnte, dass Southampton vor hatte 5,5 mio KO zu ziehen und er jetzt ablösefrei geht, aber naja wünsche ihm alles gut, bleib so wie du bist ;)))

  • 06.08.15

    Nachdem er einst (noch zu HSV Zeiten) von Nikolce Noveski schwer gefoult wurde, fand er nie wieder zur Form zurück die er vor dem Faul hatte. Weiß noch genau wie er bei seinem ersten Spiel gegen die Bayern Lahm teilweise Knoten in die Beine spielte..

  • 06.08.15

    Bei einem Spieler, der öffentlich sagt, dass er nicht mehr für Bremen spielen will, kann man froh sein, dass er weg ist. Ich bin es jedenfalls. Ablöse hin oder her, 2 Mio Gehalt sparen ist doch auch was feines.

  • 07.08.15

    Im Weser-Kurier sprach Eichin übrigens davon, dass Werder wohl nochmal etwas einnehmen würde, sollte Feyenoord Elia nochmal weiterverkaufen irgendwann. Schwarz werden die Zahlen von Elia in den Werder-Geschäftsbüchern wohl nicht mehr aber immerhin...