07.03.2019 - 18:52 Uhr Autor: Max Hendriks

Ersatzkeeper Fabian Giefer wird dem FC Augsburg vorerst nicht zur Verfügung stehen. Wie Trainer Manuel Baum in der Medienrunde vor der Partie bei RB Leipzig erklärte, musste sich der 28-Jährige einem medizinischen Eingriff unterziehen.


"Der ist operiert worden. Der hat sowas ähnliches, wie der Hinti [Martin Hinteregger, Anm. d. Red] hatte im Sprunggelenk. Das ist ein Knochen, den nicht jeder da drin hat. Und, wenn er mal aktiviert wird, dann muss man den rausmachen", so Baum.

Der Coach lieferte dabei keine genaue Prognose, wie lange der 28-Jährige infolge des Eingriffs pausieren müsse, stellte lediglich klar, dass Giefer fürs Wochenende ausfalle. Gegen die Roten Bullen wird somit voraussichtlich Benjamin Leneis zum siebten Mal in dieser Bundesligasaison auf der Bank Platz nehmen, da mit Andreas Luthe (Knieverletzung) ein weiterer Torhüter verletzungsbedingt ausfällt.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
4,50 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
-
-
4

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE