Florian Hübner | 1. Bundesliga

Comeback nach Knie­ver­let­zung

10.10.2019 - 14:02 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Florian Hübner, Stammverteidiger im Aufstiegsjahr der Eisernen, feiert zur Stunde seine Saisonpremiere. Er gehört zur Startelf von Union Berlin im Testspiel gegen Zweitligist Dynamo Dresden.


Der 28-Jährige war schon lädiert (Kapselverletzung im Knie) in die Vorbereitung gestartet und – im Nachhinein betrachtet – zu früh wieder in die Belastung gegangen. Die Konsequenz: Ein Rückschlag und eine erneute Pause.

Deshalb konnte Hübner bis heute weder einen Einsatz (auch nicht in einem Freundschaftsspiel) noch eine Kadernominierung auf seinem Konto verbuchen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
4,12 Note
-
4,09 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
9
-
11

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

88% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!