DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

13.03.2018 - 16:15 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Kölns Frederik Sörensen hat gestern einen Trümmerbruch des Nasenbeins davongetragen. Das ergab die heute vorgenommene Untersuchung.


Der Verteidiger war in der ersten Halbzeit des Spiels bei Werder Bremen (1:3) mit Gegenspieler Max Kruse zusammengeprallt, hatte bis zu seiner Herausnahme in der Pause aber zunächst noch weitergemacht.

Für das Derby gegen Bayer Leverkusen, das am Sonntagnachmittag stattfindet, steht Sörensen nach FC-Angaben nicht zur Verfügung. Wie die "Bild" außerdem berichtet, wird die Nasenverletzung des Dänen morgen operativ behandelt.

Verzichten muss Coach Stefan Ruthenbeck beim Duell mit der Werkself darüber hinaus auf Milos Jojic, der an einer Muskelverletzung im Hüftbeuger laboriert und für ungefähr zwei Wochen nicht trainieren wird.

Quelle: fc.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,37 Note
3,08 Note
3,81 Note
-
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
22
31
28
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 13.03.18

    So wie der Arme gestern die ganze Zeit aus der Nase gesaftet hat kein Wunder, dass das nicht einfach nur "Nasenbluten" war...
    Gute Besserung

    BEITRAG MELDEN

  • 13.03.18

    trotzdem ein Spiel mit Maske möglich denke ich.
    Bei Nasenbeinbruch üblich, wer würde ihn als RV überhaupt vertreten.

    BEITRAG MELDEN

    • 1. FC Köln
      Goalgetter Goalgetter
      5 Fragen 278 x gevotet
      13.03.18

      Klünter.

      P.S.: Wobei er im Moment eher als IV agiert ---> doch eher Maroh.

      BEITRAG MELDEN

    • 13.03.18

      weiß nicht, maroh ist eben IV, Sörensen im Grunde auch, macht aber den RV, denn Risse ist wie man es dreht und wendet, obwohl 5er Kette nie in der Verteidigung. Da blicke ich eben oft nicht durch. Meistens hab ich das Gefühl, sobald jemand rausgenommen wird, 4er Kette, ist gleich alles stabiler, ihr nicht?

      BEITRAG MELDEN

    • 13.03.18

      Musste zur Hälfte raus...
      Er braucht eh mal ne Pause...hat doch leider viele Fehler gemacht. Wird Zeit, dass Klünter oder Maroh mal wieder eine Chance bekommen. Ist dann auch ne Frage des Systems...

      BEITRAG MELDEN

  • 14.03.18

    Hauptsache er bekommt unter dem Spiel dann auch noch einen Ball genau auf die Nase, hart im Nehmen der Bursche.

    BEITRAG MELDEN

    • 15.03.18

      Murphys Law ist diese Saison gnadenlos

      BEITRAG MELDEN